Ferienort Born am Darß

Born am Darß ist eine Gemeinde die im Landkreis Vorpommern in Mecklenburg Vorpommern liegt. Als staatlich anerkannte Erholungsort und Amtssitz des Amtes Darß/Fischland eignet sich Born am Darß ganz hervorragend für einen Urlaub. Zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes gehört ganz besonders das Forst- und Jagdmuseum in Born, in dem man einiges über das Schaffen des Ferdinand von Raesfelds herausfinden kann. Die Reetgedeckte Fischer Kirche von 1936 ist im Sommer häufig Schauort von Konzerten und anderen Veranstaltungen und lohnt sich somit nicht nur einen Besuch wenn man ein Interesse an Architektur hat sondern ist auch für andere Menschen interessant. Im Borner Sommertheater werden gerade im Sommer zahlreiche Veranstaltungen geboten unter denen sich sicherlich für jeden Geschmack etwas Passendes findet. Das Dorfbild zeichnet sich neben der Vielzahl an Ortstypischen Häusern die mit Reet gedeckt sind und verzierte Türen haben, auch durch die vielen Freiflächen aus, welche häufig als Pferdekoppeln genutzt werden. Die natürliche und schöne Umgebung von Born am Darß sorgt dafür, dass man hier einen sehr schönen und erholsamen Urlaub verbringen kann, bei dem man die Möglichkeit findet lange und ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen zu unternehmen, sich an der frischen Luft aufzuhalten und Sport zu treiben. Auch wer dies nicht möchte findet in Born am Darß zahlreiche Möglichkeiten sich die Freizeit zu gestalten und einen angenehmen Aufenthalt zu verbringen, denn hier sind so viele Sehenswürdigkeiten gegeben, die sich wirklich lohnen besucht zu werden, dass man gar nicht die Möglichkeit findet sich zu langweilen, auch wenn man sämtliche Sehenswürdigkeiten im Ort direkt schon angesehen hat, wird man in der näheren und weiteren Umgebung von Born am Darß sicherlich interessante Dinge zu entdecken wissen.

Unterkünfte in Born am Darß

Ferienwohnungen in Born am Darß