Anreise-Informationen

Ansicht Ferienwohnung 1

Ostseeurlaub mit Hund - Wassergrundstück Piratennest Darß

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung der Ferienwohnung.

Details der Ferienwohnung ansehen

Anfrage senden


Fischland-Darss-Zingst ist eine etwa 45 km lange Halbinsel im Norden von Mecklenburg-Vorpommern und liegt zwischen den Hansestädten Rostock und Stralsund, welche über die Autobahnen A 19 oder A 20 und anschliessend über die B 105 aus südlicher bzw. aus westlicher Richtung gut zu erreichen ist.

Der Erholungsort Born ist eine Gemeinde der reizvollen Halbinselkette Fischland-Darss-Zingst und liegt eingebettet zwischen Ostsee und Bodden inmitten des Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Seit Jahrzehnten ist diese Region eines der Top-Reiseziele.

Das ehemalige Bauern- Fischer- und Seemannsdorf Born mit seinen überwiegend rohrgedeckte Häuser zieht sich über 4 km am Bodden entlang und ist eines der schönsten Dörfer auf dem Darss.
Der Darss ist gekennzeichnet durch grosse Waldkomplexe, Moore, Wiesen und Dünenlandschaften die vielen seltenen Tieren als Lebensraum dienen und schönen endlosen weissen Stränden.
Geschnitzte Türen und verzierte Giebelbretter erinnern an die Vergangenheit.
Wer die harmonische Verbindung von Traditionellen und Neuzeitlichen sucht, findes sie hier.

Das Piratennest befindet sich direkt im Zentrum, aber am Bodden.
Der urwaldähnliche Darsser Wald beginnt gleich am Dorfrand der zu Wanderungen oder Radtouren (ca. 20 Minuten) zum wilden Weststrand einlädt.
Dort geht der urwaldähnliche Darsswald direkt in den Ostseestrand über.
Der Ostseestrand ist einmalig in Deutschland.. Hier finden Sie auch die berühmten Darsser Windflüchter, das sind Bäume die ihre flachen Kronen dem Lande zuneigen.

Urlaub auf dem Darss hat zu allen Jahreszeiten einen besonderen Reiz.

Lade Lageplan

zurück zur Unterkunft