Freizeitangebote

Ansicht Ferienwohnung 1

S25-Berlin: gemütliche Ferienwohnung in exponierter Lage am Rande Berlins

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung der Ferienwohnung.

Details der Ferienwohnung ansehen

Anfrage senden


Ausflugstip Berlin:
Berliner Rathaus - Rotes Rathaus: Tagungsort der Landesregierung, Brandenburger Tor: berühmtes Wahrzeichen, Bundeskanzleramt: Deutschlands mächtigster Bau, Checkpoint Charlie: früherer Grenzübergang, East-Side-Gallery: Mahnmal für Frieden und Versöhnung, Fernsehturm: höchstes Bauwerk Berlins, Gedächtniskirche: Turmruine als Mahnmal gegen den Krieg, Gendarmenmarkt: einer der schönsten Plätze Europas, Hackesche Höfe: acht Höfe mit zahlreichen kleinen Läden, Holocaust-Mahnmal: 'Denkmal für die ermordeten Juden Europas', Jüdisches Museum: Museumsbau von Daniel Libeskind, Kulturforum: Modernes Zentrum für Kunst und Kultur, Kurfürstendamm: eine der wichtigsten Einkaufsstraßen Berlins, Museumsinsel: einer der herausragenden Museumskomplexe Europas, Neue Synagoge: eines der schönsten Gebäude Berlins, Nikolaiviertel: historisches Altstadtflair, Potsdamer Platz: das neue Berlin, Reichstag: der Bundestag, Siegessäule: Symbol gewonnener Kriege, Zoologischer Garten: ca.19T Tiere auf 34 ha.

Ausflugstip Potsdam:
Die Stadt Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden in die reizvolle Kulturlandschaft, empfiehlt sich die brandenburgische Landeshauptstadt als Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche. Potsdams wohl prominenteste Sehenswürdigkeit ist das Schloss Sanssouci. Aber nicht nur die einstige Sommerresidenz Friedrichs des Großen und der Park Sanssouci mit seinen zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch. Die historischen Quartiere der Stadt – die Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel und das einstige böhmische Weberviertel - vermitteln das Flair einer europäisch geprägten Stadt. Der Filmpark, die Naturerlebniswelt 'Biosphäre', der Volkspark auf dem ehemaligen BUGA-Gelände, die Ausflugsschifffahrt, das Krongut Bornstedt und ein vielseitiges kulturelles Spektrum in der Schiffbauergasse, der Historischen Mitte Potsdams sowie an zahlreichen anderen Orten rundet das Potsdam-Angebot ab.

Ausflugstip Oberhavel:
Schloss Oranienburg: eines der prunkvollsten Barockschlösser der Mark Brandenburg, Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen: Ort lebendiger Auseinandersetzung mit dem Terror des Nationalsozialismus, Ofen- und Keramikmuseum Velten: zwei geräumige Etagen mit schönen alten Öfen (16. bis 20.Jahrhundert), Ofenmodelle, Kacheln und Ofenschmuck, Gefäß- und Zierkeramik, Oberhavel Bauernmarkt: landwirtschaftliches Treiben für Jung und Alt, frische ländliche Produkte aus der Region, Ponyreiten, Spielplatz und Streichelzoo, eine Strohburg zum Toben, Kutsch- und Kremserfahrten, Storchendorf Linum: beschauliche Luchlandschaft mit zahlreichen Storchennestern, Draisinenbahn Kremmen: 8 km lange Bahnstrecke mit Fahrrad- , Handhebel- und Kartdraisinen, Das 'Briesetal' - eine Perle der Natur und eines der schönsten Naherholungsgebiete des Berliner Umlandes, Regionalpark Krämer Forst: Wanderungen auf der alten Hamburger Poststrasse, Waldhaus zur Saubucht: eine Idylle der Natur und Gastlichkeit im Krämerwald

zurück zur Unterkunft