Bewertungen der Ferienwohnung

Fewo Kap Arkona nur ca.200m Hundestrand, grosser,eingezäunt,sonniger Garten

Die Unterkunft wurde von Gästen mit
4.87 von 5 möglichen Sternen
bewertet, basierend auf 14 Bewertungen.


Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juli 2014
Reisedauer: 21 Tage

Superduper

Es war ein supertoller Urlaub, den wir so schnell nicht vergessen werden! Pure Erholung, zufriedenen Kinder und ein entspannter Hund, sorgten für entstresste Eltern! Gerade das alleinstehende Haus mit der tollen Einrichtung, an der nichts Fehlte, der große Garten und die Nähe zum Strand waren ideal für uns. Da wir auch noch 20 Sonnentage hatten, wurden sogar die blassen Ruhrpottler knackig braun! Die empfohlene Surfschule in der Nähe lehrte uns das Wind- und das Kitesurfen. Die Insel hatte auch noch einige Attraktionen, so dass es uns an nichts fehlte! Einfach superklasse!!!

Elmos_Familie aus Castrop-Rauxel am 08.12.2014 13:35

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juni 2014
Reisedauer: 14 Tage

Nur SUPER!!!

Hier passt einfach alles! Unser Hund hat sich noch in keinem anderen Urlaub so wohl und zu Hause gefühlt. Auch wir haben uns ganz toll erholt hier. Sehr nette Vermieter.

Trotz weiter Entfernung und langer Autofahrt von unserem Heimatort machen wir hier auf jeden Fall nochmals Urlaub. Für uns einfach der optimalste Ferienort, die Ferienwohnung und der eingezäunte Garten, für einen Urlaub mit Hund. Die Nähe zum Wald und auch zum Hundestrand ist einfach sagenhaft.

Wir, 2 Erwachsene mit unserem Altdeutschen Schäferhund, haben den Urlaub hier sehr genossen.

Balko2011 aus Esslingen am 07.07.2014 16:51

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juni 2014
Reisedauer: 7 Tage

Ferien in Glowe

Wir waren zum ersten mal an der Ostsee und haben uns pudelwohl in ihrer wunderschönen Ferienwohnung und in dem Ort Glowe gefühlt. Die Wohnung ist sehr sauber, die Ausstattung ist hervorragend und die Vermieter sind sehr sympathisch!

Zum Strand sind es nur einige Minuten,man läuft durch einen kleinen Wald und schon ist man am breiten Sandstrand. Von hier aus kann man bis nach Juliusruh (8km) laufen. Die Infrastruktur in Glowe stimmt auch. Es gibt gleich in der Nähe, Restaurants, Fischbuden und kl. Imbissbuden und ca. 20-30 Min. Fußweg auch einen Netto, Getränkeland und den Lila-Bäcker. Im Restaurant Ostseeperle haben wir ausgezeichnet gegessen und hatten zusätzlich noch einen wunderbaren Blick auf die Ostsee. Alles in allem, ein gelungener Urlaub, wir haben uns sehr gut erholt und werden gleich wieder für nächstes Jahr buchen.

Barbara aus 63225 Langen am 22.06.2014 15:40

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: April 2014
Reisedauer: 12 Tage

Urlaub mit Hund

Wir waren in unserer Ferienwohnung wunderbar untergebracht und daher sehr zufrieden. Alles war sehr liebevoll eingerichtet, so dass es uns an nichts gefehlt hat. Sogar an die 4 Beiner wurde gedacht. Hundedecke und Futterbar war vorhanden.

Wir bedanken uns bei unseren tollen Vermietern für die schöne Zeit auf Rügen. Der Hundestrand war für unseren Hund das größte überhaupt. Er konnte rumtoben oder schwimmen ganz wie es ihm beliebte. Er hat es sehr genossen und wir können es jedem nur empfehlen.

Liane aus 42477 Radevormwald am 16.04.2014 19:06

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 4 von 5
Urlaubszeit: März 2014
Reisedauer: 7 Tage

Sehr gut

Wir waren Ende März 2014 für sieben Tage mit 4 Personen und Hund Danino in der Ferienwohnung Keno Kap Arkona Glowe. Der Strand war 200 m vom Haus, ideal für Hund und Mensch. Wir waren auf der schönste Seite von Rügen. Wir kommen bestimmt mal wieder und werden für die Ferienwohnung und Umgebung Reklame machen, und die Stadt Stralsund war auch ein Ausflug wert. Auch den Rasender Rolland muss man erlebt haben. Binz, Sassnitz, Königsstuhl, Sellin, Göhren, Kap Arkona, Bergen und Putbus waren sehr schön. Wir freuen uns schon wieder aufs nächste mal.

Bernd aus Glowe am 05.04.2014 12:30

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Oktober 2013
Reisedauer: 14 Tage

Fewo Kap Akona

Da gibt es nichts zu beanstanden, unser Hund hat sich, genau so wie wir, sau wohl gefühlt. Sehr nette Vermieter, sehr freundlich, haben uns auch Tipps gegeben, wo man gut essen gehen kann, was sich lohnt, sich anzuschauen. Fahrräder waren vor Ort, die wir benutzten konnten, auch ein Hundeanhänger war da. Zur Ostsee mit Hundestrand ist es wirklich höchstens 200m, zum Ortskern wo Netto, Bäcker, Hafen, Eisdiele und, was nicht fehlen durfte, Fischbuden, wo man lecker Fischbrötchen und ein lecker Bierchen zu sich nehmen konnte oder auch warme Fisch-Speisen zu sich nehmen konnte, war es ein schöner Spaziergang von ca. 20-30min. Wir haben sehr schöne Radtouren unternommen, haben sehr viel gesehen und 14 Tage waren eigentlich noch zu wenig, aber wir werden bestimmt mal wieder kommen. Also wer einen ruhigen und erholsamen Urlaub machen möchte ist hier in diesem Haus genau richtig. An unsere Vermieter noch mal recht schönen Dank für alles.

Detlef aus 47445 Moers am 28.10.2013 12:19

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: September 2013
Reisedauer: 7 Tage

Hundeurlaub pur

Wir haben die Ferienwohnung Königsstuhl eine Woche für unsere Erholung genutzt. Es ist eine schöne Wohnung, mit dem Blick ins Grüne. Mitgebracht haben wir unseren Cairnterrier Moritz. Einen besseren Urlaub hat er noch nicht erlebt. Der Zugang zur Wohnung über die Außentreppe ist absolut perfekt. Diese ist sogar mit einem Blickschutz versehen. Unser Moritz konnte auch selbst entscheiden ob er mit uns auf dem Balkon ausruht oder lieber im Garten umhertollt.

Wir haben bereits für September 2014 diese Wohnung noch einmal gebucht.

Moritz aus Rüdnitz am 08.10.2013 09:20

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juli 2013
Reisedauer: 14 Tage

Ein schöner Urlaub auf Rügen

Unser Appenzeller Sennenhund Quattro und wir hatten einen unvergesslichen 14-tägigen Urlaub in Glowe. Die Wohnung ist ohne zu übertreiben sehr sauber und gepflegt. Wir haben in den letzten Jahren schon viele Wohnungen an vielen Orten gemietet, wo wir teilweise selbst die Anfangs- und Endreinigung übernehmen mussten. Hier war alles tadellos.

Der Hundestrand ist nur einen Steinwurf von der Wohnung entfernt und bei Sonnenschein gibt es in dem angrenzenden Waldgebiet immer die Möglichkeit, im Schatten kilometerweit spazieren zu gehen. Der Gasthof Alt-Glowe ist eine sehr empfehlenswerte Gastronomie und ist fußläufig bequem zu erreichen.

Gerd/Inge/Quattro aus NRW aus Hamm am 26.07.2013 18:20

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 4 von 5
Urlaubszeit: Juni 2013
Reisedauer: 14 Tage

Unsere tolle Wohnung

Das war für uns und unseren kleinen Jack-Russel-Terrier ein super toller Urlaub. Es waren wirklich nur 200 Meter zu dem super tollen Bade-Hunde Strand in Glowe. Uns und unserem Terrier hat dieser Urlaub sehr gut gefallen und wir können deshalb diese Wohnung nur weiter empfehlen. Nicht nur das Wetter war super sondern auch die Ausstattung der Wohnung und der wunderschöne Garten, wo sich unser Hund richtig austoben konnte, da er komplett mit einem Zaun versehen war. Deshalb an alle Hundebesitzer ein 5-Sterne Urlaub.

Thomas aus NRW am 15.07.2013 09:23

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Mai 2013
Reisedauer: 14 Tage

sehr gutes Objekt

Unterkunft ist für Hundebesitzer ideal. Umgebung naturnahe und freundlich. Mücken kommen manchmal zu Besuch - draußen. Anfahrt und Parkmöglichkeiten sehr gut. Unternehmungsmöglichkeiten vor Ort und auf der Insel Rügen spitze. Unterkunft ist sowohl für Wander-, als auch Autotouristen sehr gut. Kulturangebote und Sehenswürdigkeiten auf der Insel bestens. Gastronomie und Versorgungseinrichtungen vor Ort gut. Kontakt zum Vermieter sehr gut gegeben und erfrischend für Mensch und Tier. Keine Frage, wir kommen wieder.

Axel aus Suhl am 03.07.2013 06:53

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juni 2013
Reisedauer: 14 Tage

Hundefreundlichster Urlaub seit Jahren.

Wir waren für 2 Wochen mit unseren Hunden Becker und Kleo in Glowe auf Rügen.

Bei unserer Ankunft in unserem Feriendomizil waren wir angenehm überrascht - das Haus und der Garten war noch schöner als auf den Bildern.

Toll ist, dass der Garten komplett eingezäunt ist und die Hunde frei laufen können.

Die Ferienwohnung ist sehr gepflegt und geschmackvoll eingerichtet. Selbst die Fensterbänke sind liebevoll dekoriert. Man fühlt sich einfach wie zu Hause.

Was man besonders hervorheben sollte, ist eine top ausgestattete Küche, die Matratzen sowie die Bettdecken und Kopfkissen sind super sauber.

Der Strand/Hundestrand und diverse Einkaufmöglichkeiten sind praktisch um die Ecke.

Die Vermieter sind sehr nett und man kommt sich gleich vertraut vor.

Die Ferienwohnung Kap Arkona kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen, deshalb haben wir gleich wieder für Juni 2014 gebucht.

boxerweb aus Neuberg / Hessen am 24.06.2013 20:03

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Februar 2013
Reisedauer: 7 Tage

Sehr schöner Winterurlaub mit Hund

Wir waren als 2 Freundinnen aus verschiedenen Ecken Deutschlands mit einem Hund für eine Woche auf Rügen und haben es genossen, dass man die Insel um diese Jahreszeit quasi für sich hat.

Die FeWo liegt in einem schönen kleinen und gepflegten Haus (2 Wohnungen) am westlichen Ortsrand von Glowe. Am Strand ist man in wenigen Schritten, Einkaufen (Bäcker, LIDL) funktioniert wenn gewünscht auch zu Fuß.

Die Wohnung ist neuwertig, hübsch und sehr umfassend (bis zum Waffeleisen) eingerichtet und bietet viel Gemütlichkeit für Mensch und Hund. Die Fußbodenheizung war für diese Jahreszeit sehr angenehm.

An Kritik gibt es höchstens Kleinigkeiten - "Jammern" auf sehr hohem Niveau: Wir haben keinen Föhn gefunden, also im Winter besser einen mitbringen. Die Matratzen sind gut, aber für unseren Geschmack waren sie etwas zu fest. Und das Brotmesser braucht eine Nachschärfung. Wie gesagt: Nach dem Haar in der Suppe muss man hier schon sehr suchen.

Alles war top sauber und gepflegt. Ein Extra-Lob auch für die mitgebuchten Handtücher: Endlich einmal große flauschige Hand- und Duschtücher in einer FeWo.

Die Vermieter sind herzlich und erfrischend unkompliziert. Sie haben selbst eine Hündin (demnächst wohl 2). Wochenends waren sie mit im Haus (in der oberen FeWo), ansonsten waren wir allein. Wir haben uns sehr willkommen gefühlt.

Glowe ist im Februar - wie Rügen überhaupt - sehr ruhig und viele Restaurants etc. haben geschlossen oder nur stundenweise geöffnet. Damit war zu rechnen, es macht auch einen Teil des Reizes aus.

Insgesamt ein rundum gelungener Urlaub zu einem erfreulichen Preis - und das Wetter hat auch mitgespielt. Kilometerlanger einsamer verschneiter Strand...

WinterUrlauber aus Köln am 17.02.2013 22:09

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: September 2012
Reisedauer: 7 Tage

Urlaub in Glowe

Das Haus macht sowohl von außen als auch von innen sofort einen gemütlichen Eindruck; alles super sauer, top ausgestattete Küche, großes Bad. Der eingezäunte Garten war für unseren tauben Hund perfekt. Der Bäcker ist schön nah und gut für den Morgenhundespaziergang, wahlweise auch am Strand entlang. Praktisch ist auch, dass das Auto direkt vor dem Haus stehen kann und man Einkäufe nicht weit tragen muss. Sehr zu empfehlen ist das Fischrestaurant "fischer huus" an der Hauptstr. im Ort Glowe -> super lecker!!

Johannes aus Dortmund am 05.12.2012 18:42

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Mai 2012
Reisedauer: 7 Tage

unser erster Urlaub auf Rügen

Diese Fewo kann ich zu 100% empfehlen. Die Entfernung zum Hundestrand war einfach super. Unsere Kira hat sich dort richtig wohl gefühlt und wollte garnicht aus der Ostsee kommen. Die Ferienwohnung ist super sauber und auch sehr geschmackvoll eingerichtet. Der große Garten mit dem Strandkorb und den Sonnenliegen war für uns und Kira genau richtig. Da der Garten gut eingezäunt ist, konnte Kira frei laufen. Man merkt, dass Familie W. mit viel Liebe dieses Ferienhaus selbst verwaltet. Die Insel Rügen ist einfach toll und so Abwechslungsreich, wir haben unseren nächsten Urlaub gleich gebucht.

Wir können diese Ferienwohnung nur jedem empfehlen der mit seienem Hund nach Rügen reisen möchte!

Jörg aus Hamburg am 02.08.2012 14:11