Freizeitangebote

Ansicht Ferienhaus 5

4* Ferienhaushälfte "Rosenrot", Urlaub mit Hund, Zaun, Kachelofen, Ostsee

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung des Ferienhauses.

Details des Ferienhauses ansehen

Anfrage senden


In der Hohwachter Bucht können Sie sich in Ihrem Urlaub nach Herzenslust sportlich betätigen, ob im Wasser, auf dem Land und sogar in der Luft. Hier werden Aktivitäten für jeden Geschmack geboten – und das alles mitten in der Natur.

Die Hohwachter Bucht ist bestens für alle Arten des Wassersports geeignet. Schnappen Sie sich doch einfach einmal Schnorchel und Flossen, und entdecken Sie die tolle und faszinierende Unterwasserwelt der Ostsee. Es ist garantiert ein Erlebnis.

In Hohwacht befindet sich eine Segelschule, die das Wassersport-Herz höher schlagen lässt. Hier können Sie Segel-, Surf- und Tauchkurse belegen. Außerdem können Sie dort Boote, Surfbretter, Tauchausrüstungen und auch Katamarane ausleihen. Sollten Sie noch nicht über einen entsprechenden Bootsführerschein verfügen, so ist auch das kein Problem. Erwerben Sie ihn einfach im Urlaub. Den ganzen Tag im Strandkorb faulenzen, Badefreuden genießen oder bei einem ausgedehnten Spaziergang frische Ostseeluft tanken: Das alles gibt es in der Hohwachter Bucht gratis zum Urlaub dazu.

Für kulturell Interessierte gibt es z. B. in der Umgebung etliche Hügel- und Langgräber, eine Ringwall-Anlage und das Museum in Oldenburg, das Eiszeitmuseum in Lütjenburg, Kunstausstellungen im Kloster Cismar und etliche holsteinische Herrenhäuser und Schlösser.

Der Freizeitpark Hansaland, das Badeparadies Weisserhäuser Strand, das Aquarium des Meerwasserzentrums auf Fehmarn, die Freilichtoper in Eutin, die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg sowie natürlich Kiel (mit dem Freilichtmuseum Molfsee) und Lübeck sind bequem als Tagesausflüge in ca. 45 Minuten (mit dem Auto) erreichbar. Wer ca. 90 Minuten mit dem Auto fährt, erreicht Hamburg oder Schleswig mit der alten Wikingerstadt Haithabu.

In der Hohwachter Bucht liegen Teile des weithin bekannten, sogenannten Grafenwinkels. Besonders sehenswert ist der Weg von Lütjenburg nach Neudorf, in dem sich die Güter Helmstorf und Neudorf befinden. Ebenso lässt die malerische Landschaft um Stöfs und das Gut Waterneverstorf, das unmittelbar am Großen Binnensee gelegen ist, Geschichte lebendig werden. Aber auch das herrschaftliche Gut Panker am Rande des Pilsberges erinnert an die Idylle längst vergangener Tage. Auf den angrenzenden Koppeln sind die Tiere der berühmten Trakehnerzucht anzutreffen.

Viele Gäste und Einheimische wandeln immer wieder gerne auf den Spuren der Geschichte der in der Region ansässigen Adelsfamilien. So entstand die beliebte Schlösser- und Herrenhäusertour, die neben vielen Informationen auch Einblicke in manche Gutshäuser gewährt.

Ob fangfrischer Fisch aus der Ostsee, mehrgängige Menüs oder hausgemachte Kuchen und Torten: In der Hohwachter Bucht erwartet Sie eine weitreichende Palette an kulinarischen Köstlichkeiten. Hier finden Sie für jeden Geschmack das Richtige. Lassen Sie sich von den an der Ostsee zubereiteten kulinarischen Feuerwerken und Gaumenfreuden überraschen. Das Spektrum reicht von regionalen Spezialitäten bis zur Kochkunst auf hohem Niveau. Die Restaurants in der Hohwachter Bucht bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot.

zurück zur Unterkunft