Freizeitangebote

Ansicht Ferienwohnung 1

Im Storchennest - Ferienwohnung auf 2 Etagen

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung der Ferienwohnung.

Details der Ferienwohnung ansehen

Anfrage senden


Das Nordseebad Norden-Norddeich kann mit mehreren Superlativen aufwarten: Norden-Norddeich hat den größten Fährhafen Ostfrieslands. Von hier aus geht es hinüber auf die Inseln Juist und Norderney. Norddeich hat einen mehrfach preisgekrönten Campingplatz und Norden-Norddeich hat 'Ocean-Wave' - das größte Erlebnisbad an der ostfriesischen Küste. Die Fassade wie der Aufbau eines Ozeandampfers und im Inneren Wellenbecken, Erlebnisbecken mit Wasserfall und Brodelbecken, Sauna mit Dampfbad, Saunagarten und Entspannungsbecken. Gleich daneben gibt es das Freizeitzentrum Wellenpark unter anderem mit Handfähre für Freizeitkapitäne, Wasserstrudel, Wellenweg und Fontänenhüpfer, Riesenboje und Matschbühne.
Norddeichs Seehund-Aufzuchtstation sollte man unbedingt besuchen.
Hier werden die mutterlosen Tiere großgezogen und wieder ausgewildert. Die Heringsfütterung ist für Große und Kleine ein Erlebnis!

Gleich daneben gibt es das Freizeitzentrum Wellenpark unter anderem mit Handfähre für Freizeitkapitäne, Wasserstrudel, Wellenweg und Fontänenhüpfer, Riesenboje und Matschbühne.
Daneben das Nationalparkzentrum, in dem man sich über Nationalpark, Seehunde, Natur und und Wattenmeer informieren kann.
Rote Backsteinbauten zieren den Marktplatz in Norden, der ältesten Stadt Ostfrieslands. Der baumbestandene, fast quadratische Norder Marktplatz mit einem in sich abgeschlossenen kirchlichen Innenbereich zählt zu den eindrucksvollsten Anlagen dieser Art in Deutschland, in deren Mittelpunkt sich die Ludgerikirche befindet.
Nur wenige Schritte entfernt befindet sich das Alte Rathaus von 1542, welches heute das Ostfriesische Teemuseum mit dem Museum für Völkerkunde beherbergt.
Die alte ostfriesische Lebensweise, die Wohn- und Teekultur wird in dem das Stadtbild prägende Gebäude anschaulich vermittelt.

Kulturelle Entdeckungen lassen sich jedoch nicht nur in der Stadt ergründen - auch die Umgebung Norden-Norddeichs hat viel zu bieten. Mit dem Rad oder bei einer Wanderung lernt man die ostfriesischen Attraktionen am besten kennen: Schlösser, Kirchen, Burgen, Gutshöfe und Wohnhäuser laden in die heimelige Region und ihre unvergleichliche Landschaft ein.
Ostfriesland natürlich geprägt von Wind und See - weshalb sich der Wassersport ganz besonders anbietet.
Norden-Norddeich bietet für alle ein passendes Revier: Vom Wasserwandern mit der ganzen Familie im Paddel-, Motor- oder Segelboot bis hin zu anspruchsvollem Wind- und Kitesurfing oder Landboarden.
Der Surfspot Norddeich verfügt mit dem vorgelagerten Weltnaturerbe Wattenmeer über ein stehtiefes Revier mit meist auflandigem Wind, in dem sich Anfänger ebenso sicher fühlen können wie es Profis perfekte Bedingungen bietet. Eine VDWS-Surf- und Kiteschule in Norddeich richtet sich mit ihrem Kursangebot an Teilnehmer aller Niveaustufen.

zurück zur Unterkunft