Freizeitangebote

Ansicht Ferienhaus 5

Ferienhaus Seerose , Neuhaus / Oste am Oste-See

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung des Ferienhauses.

Details des Ferienhauses ansehen

Anfrage senden


Neuhaus … Oste
ein kleines Städtchen, mit Backsteinhäusern hinter dem alten Elbdeich. Einem historischen Ortskern mit Hafenanlage, Kornspeicher (Heimatmuseum), kleiner Laden für Brötchen und anderer Kleinigkeiten. Eine nette kleine Gemeinde.

Neuhaus (Oste) liegt an der Oste nahe der Niederelbe im Landkreis Cuxhaven und gehört zur Samtgemeinde "Am Dobruck". Süd-/Östlich gelegen von Cuxhaven (30km) und nördlich von Stade (40 km) und Hamburg (90 km). Nachbarorte sind im Osten Geversdorf (3km) und Oberndorf(Oste), im Süden Cadenberge (4km) und das Naherholungsgebiet Wingst (8km), und im Westen Otterndorf (11km).

Der Oste-See (ein Altarm der Oste), er liegt etwa 1 km von Neuhaus entfernt und entstand, als das Ostesperrwerk (1967 erbaut) und die Oste umgeleitet wurden. Er ist ein Angler-, Surf-, und Badeparadies mit einer Wasserskianlage und einem Ferienpark.

Neuhaus bietet unter anderem: Die Gaststätte Café Neuhaus -bei netter Musik ein selbstgebrautes Bier trinken-, einen Wochenmarkt, Tennis, Fahrradvermietung, Adventure Golf Park mit Café , Vogelschutzgebiet „Hullen“ (geführte Exkursionen), Jachthafen an der Oste (Liegeplätze), Oste-See mit Wasserskianlage und Gaststätte.

In näherer Umgebung:

Cadenberge: Supermarkt – Marktkauf, Aldi, LIDL, Schlachterei, Restaurant und vieles mehr.

Cuxhaven: Sandstrände, Schifffahrt und Wattwanderungen – auch zur Insel Neuwerk – oder Ausflüge auf die Insel Helgoland.

Otterndorf: Grünstrand und sehr großer Spielplatz, Indoor Spielparadies, Badeseen, Solebad, Historische Altstadt mit etlichen Restaurants und Geschäften.

Naturpark Wingst

Die Wingst Der 'Deutsche Olymp', mit 53 m (Aussichtsturm) der höchste Punkt der Umgebung, bietet einen ausschweifenden Blick über die flache Marschlandschaft bis hin zur Elbe. Neben der Ursprünglichkeit der Natur, prägen auch die malerischen, kleinen Ortsteile und Ortschaften der Umgebung mit niederdeutschem Fachwerkbau und reetgedeckten Bauernhöfen (Hofläden und -Cafés) das Bild. Im Naturpark eine Vielzahl von Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Spiel- und Sportpark mit Freizeithaus, Bolzplatz, Trampolin, Sand-, Wasser- und Abenteuerspielplätze, 500 m lange Sommerrodelbahn mit Seilbahn, Teich (Bootsfahrten), Grillplatz und Minigolf. Zoo, Bowling, Tennis, beheiztes Hallen- und Freibad mit 100 m langer Wasserrutsche, Reiten, ausgewiesene Rad- und Wanderwege, Waldmuseum. Balksee (gute Angelmöglichkeit).

Hemmoor: Kreidesee (sehr gute Tauchmöglichkeiten, Kursangebot/Materialverleih).

Stade (35 km) mit hübscher historischer Altstadt (Hansestadt) und „Stadeum“ (Konzerte und Theater).

Zur Apfel- und Kirschblüte ins Alte Land oder mit dem „Elbblitz“ (Personenfähre) auf der Elbe – direkt nach Hamburg, an den Landungsbrücken.

Bremerhaven: Auswandererhaus, Klimahaus und Schifffahrtsmuseum, uvm..

zurück zur Unterkunft