Freizeitangebote

Ansicht Ferienhaus 5

4* Ferienhaus "Löwenzahn", Urlaub mit Hund, Zaun, - 4 P., Ronshausen

Übersicht der Freizeitangebote in der Umgebung des Ferienhauses.

Details des Ferienhauses ansehen

Anfrage senden


Ronshausen-Machtlos ist ein kleiner, idyllischer Erholungsort mit ca. 3000 Einwohnern im Kreis Hersfeld-Rotenburg. Umgeben von herrlichen Mischwäldern des Seulingswaldes und des Richelsdorfer Gebirges, ist Ronshausen schön gelegen zwischen den Flüssen Fulda und Werra, die später zur Weser zusammenfließen. 118 km gut ausgebaute und beschilderte Rad- und Wanderwege in einer Höhenlage zwischen 234 und 469 m mit Rast- und Ruhemöglichkeiten sowie zwölf neue Rundwander- und Walkingstrecken von einer Länge von 2,5 bis 16 km laden zum Wandern, Spazierengehen und Radfahren ein. Vielseitig ist auch das Freizeit- und Sportangebot des Erholungsortes und seiner Umgebung. Baden ist im schönen Ronshäuser Freibad, dem Breitenbacher See und weiteren Schwimmbädern in der näheren Umgebung möglich. Angler können ihrem Hobby am schön gelegenen Ronshäuser See frönen. Entdecken Sie dieses herrliche Stück Natur auf eigene Faust oder bei geführten Wanderungen, auf Nordic-Walking-Touren, bei Traktor- und Planwagenfahrten oder bei Mountainbike-Touren.
Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg, der touristisch auch als "Waldhessen" bezeichnet wird, wartet mit imposanten Klöstern, Burgen und Schlössern auf, wie z. B. der Wasserburganlage Friedewald, der Burg Herzberg mit ihren Ritterspielen, der Tannenburg Nentershausen oder der Burgruine Hauneck.
Die Region rund um die Städte Bad Hersfeld und Rotenburg a. d. Fulda ist reich an touristischen Attraktionen. In der Nähe des Bad Hersfelder Marktplatzes laden vor dem historischen Fachwerkambiente diverse Geschäfte, Boutiquen sowie die beliebte City Galerie zum Shoppen und Bummeln ein.
Außerdem finden hier in jedem Jahr die überaus beliebten Bad Hersfelder Festspiele in der größten romanischen Kirchenruine Europas statt.
Die ehemalige Grenzgeschichte wird in dem "Land der weißen Berge" um die Stadt Heringen im Werratal wieder lebendig. Über ihre Industriedenkmäler informiert das „NINO – Netzwerk Industriekultur Nordhessens".
Lohnenswerte Ausflugsziele sind auch die Marienglashöhle in Friedrichsroda, die Tropfsteinhöhle Kittelsthal/Thüringen, der Zwergenpark Trusetal, der Wildpark - Meissner Germerode, der Tierpark Suhl und die Wartburg in Eisenach.

zurück zur Unterkunft