Bewertungen des Ferienhauses

Ansicht Ferienhaus 5

Die kleine Fachwerk-Kate am Salzhaff

Die Unterkunft wurde von Gästen mit
4.67 von 5 möglichen Sternen
bewertet, basierend auf 3 Bewertungen.

Details des Ferienhauses ansehen

Anfrage senden

 

Eigene Bewertung schreiben


Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juni 2019
Reisedauer: 7 Tage

Urlaub wie wir ihn mögen

Ruhe und Entschleunigung. So muss Urlaub sein. Wir haben uns sehr wohl gefühlt im Ferienhaus. Tolles Grundstück. Komplett eingezäunt. So hat auch der Hund Urlaub. Tolles Häuschen. Uns hat es an nichts gefehlt und haben bombe gepennt. Tolle Lage. Ein paar Minuten Fußweg und man ist an einem kleinen Strand zum schnell mal Reinhüpfen. Auch für Hunde. Fürs große Wasser geht es auf Poel. Überhaupt kann man sich in der Umgebung sehr gut die Zeit vertreiben. Poel, Wismar, Kühlungsborn. Alles nicht weit weg. Wir kommen wieder.

Babbinger aus Sonnewalde am 20.07.2019 21:08

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 4 von 5
Urlaubszeit: Mai 2018
Reisedauer: 7 Tage

Idyllische Ruhe

Wer Ruhe sucht und lange Spaziergänge mit seinem Hund liebt, der ist hier genau richtig.

Man kann aber auch im Garten rumliegen oder grillen, da das Grundstück komplett eingezäunt ist, kann der Hund auch nicht so schnell abhauen.

Etwa 10 km entfernt liegt die Insel Poel mit einem schönen Hundestrand.

Auch die Hansestadt Wismar ist eine Reise wert.
In Rerik kann man wunderschöne Bootsausflüge tätigen und stundenlang am Strand verbringen.

Das einzige kleine Manko ist, dass man bis Neubukow zum Einkaufen fahren muss.

Ansonsten war es jedoch ein rundherum schöner Urlaub und wir würden auf jeden Fall wieder kommen.

Pusteblume59 aus Marl am 14.06.2018 13:29

Kommentar vom Vermieter am 20.06.2018 15:14
Liebe Gäste, ja, das ist Ruhe pur und so soll es auch sein. Die Umgebung gibt so viele Möglichkeiten der Entspannung und Erholung und so ist für Mensch und auch Fellnase die kleine Kate der richtige Ort, um abzuschalten. Freue mich auf Ihre Wiederkehr!

Gesamtbewertung
Erster Eindruck
Ausstattung
Sauberkeit
Service
Umgebung
Lage
Preisleistung
Bewertung: 5 von 5
Urlaubszeit: Juni 2018
Reisedauer: 7 Tage

Erster Urlaub mit Hund

Trotz Navi und Smartphone kommt es nicht oft vor, dass man sein Ziel immer auf Anhieb findet. Dank der genauen GPS-Koordinaten unserer Vermieterin, stoppten wir genau in der Einfahrt. Wir konnten uns gerade einen ersten schnellen Eindruck von außen verschaffen, da traf auch schon die Verwalterin mit den Schlüsseln ein. Die Fotos von der Homepage hatten uns bereits vorbereitet und es war nicht übertrieben. Im Haus konnte man erkennen, dass alles mit Liebe zum Detail eingerichtet und ausgestattet war. Es fehlte einfach an nichts.

Das Haus selber ist zum Teil von hohen, schattenspendenden Bäumen umgeben, welche sicherstellen, das die Schlafräume nicht überhitzen.
Das Grundstück ist komplett eingezäunt, sodass keine Fellnase "entkommen" kann.

Der Weg zum naturbelassenem Strand, knapp 300m, erfolgt durch eine schattenspendende Allee.

Wir kannten ja ausgedehnte Weiden/Wiesen aus Norddeutschland. Doch hier sind sie um einiges größer und vor allem gibt es hier kaum Zäune oder Gräben. Also ein Paradies für alle Hunde. Die Anlage liegt zwar etwas abgelegen aber dafür wird man mit der Ruhe die dort herrscht, mehr als entschädigt. Alles in einem ein sehr empfehlenswertes idyllisches Plätzchen.

michaellugge aus Wilhelmshaven am 14.06.2018 11:21

Kommentar vom Vermieter am 14.06.2018 12:44
Liebe Familie Lugge, liebe Ronja, ja, das ist schön, dass sich die ganze Familie einschließlich Fellnase so gut erholt hat und dass die kleine Kate ein voller Erfolg war. Meine kleine Kate ist da schon von der Lage ein Geheimtip und die Ruhe und naturbelassene Gegend tragen zum kompletten Erholen bei. So soll es sein! Vielleicht darf ich Sie und Ronja mal wieder begrüßen! Ich würde mich sehr freuen! Herzlichst

zurück zur Unterkunft