Unterkünfte Ungarn

Urlaub in Ungarn

Gemütliche und günstige Unterkünfte in Ungarn. Mieten Sie eine Ferienunterkunft in Ungarn direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub in Ungarn.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle - Ungarn

Lade Kartenansicht...

Unterkünfte für Ihren Urlaub in Ungarn

Unterkünfte 1 bis 2 von 2
UngarnSüdungarn • Döbrököz
Bild: Wellness-, Wander- und Familienurlaub im aufwendig renovierten Landhaus

Wellness-, Wander- und Familienurlaub im aufwendig renovierten Landhaus

Dieses ehemalige ungarische Landhaus wurde von den deutschen Besitzern mit viel Liebe zum Detail in seiner ursprünglichen Form erhalten und ansprechend eingerichtet. Sie profitieren von einer freien, landschaftlich schönen Lage in den Ausläufern …

Ferienhaus
90 m²
max. 6 Personen
3 Schlafzimmer
ab 62,00 €
2 Personen / Nacht

UngarnWestungarnPlattensee • Keszthely • Kertvaros
Bild: Reethaus Habur am Balaton

Reethaus Habur am Balaton

Moderniertes Reethaus mit 60 qm Wohnfläche, großer Naturstein-Terrasse, Grillplatz und großem Garten. Bevorzugte Lage zwischen Keszthely und Heviz. Idyllisches Grundstück in Hanglage mit Seeblick. Ideal für die naturverbundene Familie mit bis zu …

Ferienhaus
60 m²
max. 4 Personen
1 Schlafzimmer
für 45,00 €
2 Personen / Nacht




Urlaub in Ungarn

Ungarn ist ein aufstrebendes Land der vielen Gegensätze. Von modernen Großstädten wie die Hauptstadt Bukarest bis zur uralten Dörfern und überlieferten Bräuchen ist es nicht sehr weit. Will man dieses stolze Land und seine Bewohner besser kennenlernen und verstehen, sollte man Zeit, Willen und Geduld mitbringen und seine Seele öffnen. Touristen strömen vorwiegend in die Hauptstadt Bukarest in das Land. Diese Stadt ist modern und bietet für Touristen viele Sehenswürdigkeiten und alte Bauwerke. Die meisten Touristen meinen, mit einer einfachen Besichtigung dieser ehrwürdigen Stadt das Land gesehen haben. Doch weit gefehlt.

Pusta Landschaftsgebiet

Es gibt Landschaftsgebiete in Ungarn, in denen sich fast kein Tourist verirrt. So das Tiefgebiet der Puszta. Menschen benutzen Begriffe wie Paprika und Pörkölt, wissen bedauerlicherweise nicht, woher diese Begriffe stammen. Wenn man als Tourist das Land kennenlernen will, reist man in dieses ländliche Gebiet mit seinen kleinen, alten Dörfern, den einfachen, freundlichen und gastlichen Einwohner. Dieses Land ist weit, flach und lädt zum Verweilen ein. Hier und dort ein Bauernhof. Das Fortbewegungsmittel ist die Kutsche, da man mit einem modernen Auto nicht sehr weit käme. Gasthöfe laden zu tradionellen Speisen ein, Zigeuner spielen ihre wehmütigen Lieder. Genießen muss man diese einzigartige Atmosphäre.

Weinanbaugebiete

Ungarn besitzt eine jahrhundertealte Weinanbaukultur, auch wenn die ungarischen Weine nicht so sehr international bekannt sind. Es gibt verschiedene Anbaugebiete im Lande, doch ein sehr Besonderes liegt im Süd-Westen und heißt Szekszárd. Übersetzt bedeutet es die “Stadt der Weine”, und das ist diese malerische Stadt auch. In diesem Anbaugebiet werden Rotweine angebaut. Obwohl nicht so gut wie das Anbaugebiet des Villany, hat es doch den Ruf, eines der besten Anbaugebiete in Ungarn zu sein. Neben dem Anbaugebiet Eger ist Szekszard das einzige Gebiet, das die Bezeichnung “Stierblut” nutzen darf. Dieser Wein wird seit ca. 200 Jahren hier angebaut. Die Stadt und die Einwohner sind sehr stolz auf diese Tradition und dürfen es auch zu Recht sein.

Hortobágy-Nationalpark

Dieser einzigartige Nationalpark ist der einzige und erste dieser Art in Ungarn. Die Hauptzielsetzung dieses Nationalparkes ist der Ökotourismus, ein Tourismus, der mit der Natur im Einklang steht. Natur und Tierhaltung stehen im natürlichen Einklang. Die Hortobagy Puszta ist die allerletzte ursprüngliche Naturlandschaft Europas. Um deren Schutz zu garantieren, wurde dieser Nationalpark gegründet, um die Touristen schonend und mit der Natur im Einklang diesem Landstrich vorzustellen. Es ist eine unendliche Graslandschaft, die durch die Überschwemmungen des Flusses Theiss in Jahrhunderten geschaffen wurde. Hier finden die ursprünglichen Tierarten ihren natürlichen Rückzugsort, welche hier sind: das Nonius Pferd, das Graue Steppenrind, den Wasserbüffel, die Zackelschafe, die Wollschweine und die Hirtenhunde. Es finden täglich gelenkte Führungen durch den Nationalpark statt.

Ungarn, ein Teil vergessene Welt

Wenn man als Tourist mit offenem Wesen und gesunder Neugier den Massentourismus meidet, findet man auch noch andere interessante Landstriche Ungarns. Dieses Land bietet Jedem etwas an. Burgen und Schlösser, Ruinenlandschaften alter Bauten, Gebirge und Tiefebenen mit einzigartiger Natur. Dort lassen sich seltene Tier- und Pflanzenarten wieder entdecken, die als ausgestorben galten. Dörfer und einzelne Höfe, die einem gastfreundlich empfangen und mit einheimischen Gerichten verwöhnen. In keinem anderen Land Europas sind die Menschen so interessiert an Touristen und gastfreundlich.

Silvester Unterkunft 2020/2021
Urlaub über Silvester 2020

Sie suchen freie Unterkünfte über Silvester 2020? Derzeit sind noch günstige Unterkünfte über Silvester 2020 vefügbar.