Ferienwohnung Möller 2 - auf der Halbinsel Mönchgut in Alt Reddevitz

Ferienwohnung Möller 2 - auf der Halbinsel Mönchgut in Alt Reddevitz
Galeriebild 1

Unterkunftsart: Ferienwohnung
Lage: ruhig gelegen Ortsrand
Geöffnet: März bis Oktober

Beschreibung der Ferienwohnung

Herzlich willkommen auf Rügen, auf der Halbinsel Mönchgut, im Fischerdörfchen Alt Reddevitz

In eine völlig eigene Welt kann der Besucher auf der Halbinsel Mönchgut eintauchen. Dort, wo sich einst das Gut der Mönche von Greifwald befand und sich die Insellandschaft in Buchten, Landzungen, Lagunen zeigt, da liegen um den Hauptort Middelhagen zahllose kleine, hübsche Ansiedlungen mit rohrgedeckten niedrigen Fischerkaten, geduckt in Buchten, versteckt vor dem Wind.
Der Naturstrand von Alt-Reddevitz lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Das flache Gewässer ist auch für kleine Kinder gut geeignet. Die Sandstrände der Ostseebäder Sellin, Göhren und Baabe befinden sich in ca. 3-5 km Entfernung und sind auf gut ausgebauten Fahrradwegen zu erreichen.

Die Ferienwohnungen haben jeweils eine überdachte Terrasse. Es gibt einen zentralen Grillplatz unmittelbar vor den Ferienwohnungen.

Raumaufteilung der Ferienwohnung

Anzahl der Zimmer

  • Wohnzimmer: 1
  • Schlafzimmer: 2
  • Badezimmer: 1

Anzahl Schlafgelegenheiten

  • Schlafgelegenheiten für max: 4 Personen
  • Betten: 4 für max. 4 Personen

Allgemeines

  • Wohnfläche: 37 qm

Ausstattung der Ferienwohnung

Schlafzimmer

  • Doppelbett
  • Etagenbett

Sonstiges

  • Haustiere nicht erlaubt
  • kinderfreundlich
  • ebenerdig
  • Nichtraucherunterkunft

Informationen zum Gastgeber und der Ferienwohnung

Kontakt zum Anbieter

Anfrage senden


Telefon: +49 3838 822 79 31
Mobil: +49 172 70 30 868

Wir sprechen: Deutsch

Beziehen Sie sich bitte bei
Anfragen per Telefon auf
www.ferien-netzwerk.de

Informationen zum Anbieter

Urlaubsagentur Rügen Kessler GmbH
Herr Bernhard Kessler
Ringstraße 55
18528 Bergen auf Rügen

Adresse der Ferienwohnung

18586 Alt Reddevitz

Homepage der Unterkunft

Allgemeines

Eingetragen seit: 05.2009
Aktualisiert am: 21.08.2020
Objekt-Nr: 2011