Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Allgäu

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub im Allgäu

Gemütliche und günstige Unterkünfte im Allgäu. Mieten Sie eine Ferienunterkunft im Allgäu direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub im Allgäu.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Allgäu

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub im Allgäu

DeutschlandAllgäuOberallgäuImmenstadt im Allgäu
DeutschlandAllgäuOberallgäuRettenbergKranzegg
DeutschlandAllgäuOberallgäuRettenbergRottach
DeutschlandAllgäuOberallgäuRettenbergKranzegg
DeutschlandAllgäuOberallgäuRettenberg
DeutschlandAllgäuOstallgäuLechbruck am See
DeutschlandAllgäuWestallgäuAmtzell
DeutschlandAllgäuOberallgäuRettenbergRottach
DeutschlandAllgäuOstallgäuLechbruck am See
DeutschlandAllgäuOberallgäuAltusried
DeutschlandAllgäuOstallgäuLechbruck am See
DeutschlandAllgäuOstallgäuPfronten
DeutschlandAllgäuOberallgäuOberstaufen
DeutschlandAllgäuOberallgäuOberstaufen
DeutschlandAllgäuOberallgäuOberstaufen
DeutschlandAllgäuWestallgäuRot an der Rot
DeutschlandAllgäuOberallgäuOberstaufen
DeutschlandAllgäuOberallgäuOberstaufen
DeutschlandAllgäuOstallgäuPfronten
DeutschlandAllgäuWestallgäuRot an der Rot

Ferienregionen in der Nähe

Gästebewertungen

Ferienwohnung "Stantes" - Oberallgäu - Hunde herzlich willkommen

Ansicht 6268

Sommerurlaub

Ich muss jetzt nochmal eine Bewertung abgeben. Wir sind jetzt schon seit ein paar Jahren zu Gast im Stantes. Das Stantes ist eine wunderschöne und große Ferienwohnung. Es ist alles da was man ...

Ferienwohnung "Stantes" - Oberallgäu - Hunde herzlich willkommen

Ansicht 6268

Silvesterurlaub mit Hund

Wir waren zu zweit mit unseren Hunden eine Woche über Silvester da. Die Hunde und wir haben die Ruhe sehr genossen. Waren aber auch jeden Tag in einem anderen Tal, um ausgiebige Schneewanderungen zu ...

Gemütliche restaurierte Ferienwohnung "Am Waldweg" in traumhafter Lage!

Ansicht 4923

Ideal zum Ausspannen!

Sehr schön renovierte und gemütliche FeWo in einem alten Bauernhaus am Ortsrand. Von der großen Terrasse an der Hausseite hat man einen freien Blick auf die Felder und die Abendsonne und manchmal ...

Ferienwohnung Landhaus Jörg im Allgäu - Giebelwohnung

Ansicht 1792

Herbsturlaub

In der gemütlich eingerichteten Giebelwohnung, in der alles liebevoll bis ins Detail abgestimmt ist, haben wir uns sehr wohl gefühlt und prima erholt. Der überdachte Balkon bot sehr gut ...

16 abgegebene Bewertungen für 5 Unterkünfte. ø4.83 / 5 bewertet.

Urlaub im Allgäu

Das Allgäu ist eine wunderschöne Region in Süddeutschland an der unteren Ecke von Bayern, die jedes Jahr tausende Urlauber anzieht. Wenn du auch bald in den Urlaub fahren möchtest und noch auf der Suche nach einer schönen Gegend bist, dann solltest du dir das Allgäu unbedingt genauer anschauen. Hier erfährst du, warum ein Urlaub im Allgäu unvergesslich wird.

Die Landschaft im Allgäu ist einfach traumhaft. Von grünen Wiesen und weitläufigen Feldern bis hin zu malerischen Bergen und tiefen Tälern ist alles dabei. Du kannst hier wunderbar wandern und die Natur genießen. Auch die vielen Seen sind ein beliebtes Ausflugsziel und laden zum Baden, Schwimmen oder einfach nur relaxen ein.

Wenn du gerne aktiv bist, dann kommst du im Allgäu auf jeden Fall auf deine Kosten. Zahlreiche Rad- und Wanderwege laden dich zu erkundungstouren ein. Auch für Wintersportbegeisterte ist das Allgäu ideal, denn hier findest du zahlreiche Skigebiete und Loipen.

Doch nicht nur die Landschaft ist im Allgäu sehenswert, auch die vielen kleinen Städte und Dörfer sind es wert, entdeckt zu werden. Hier findest du romantische gassen, idyllische Plätze und jede menge Sehenswürdigkeiten. In den Restaurants und Cafés kannst du typisch bayrische Gerichte und leckeren Kuchen probieren.

Und last but not least sind die Menschen im Allgäu sehr freundlich und herzlich. Sie heißen dich in ihrer Heimat willkommen und zeigen dir gerne ihre Traditionen und Kultur. Ein Urlaub im Allgäu ist also auf jeden Fall eine Reise wert!

Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Allgäu

Die schönsten Sehenswürdigkeiten im Allgäu sind natürlich die Berge. Die Allgäuer Alpen sind ein beliebtes Ziel für Wanderer und Bergsteiger. Auch die Ski-Regionen sind sehr beliebt. Im Sommer können Sie in den Bergen wandern oder mountainbiken.

Rund ums Wasser

Wasser hat etwas Faszinierendes, es kann in seiner Schönheit beruhigen, aber auch bei stärkerem Rauschen Energie und Lebendigkeit ausstrahlen. In den Bergen gibt es zahlreiche Gelegenheiten das Element Wasser in seinen unterschiedlichen Facetten zu erleben. Hier einige der schönsten Seen und Wasserfälle im Allgäu:

Die Scheidegger Wasserfälle sind ein beliebtes Ausflugsziel im Allgäu und bestehen aus sieben Kaskaden. Sie sind am besten von Mai bis September zu besuchen, da dann die meiste Wasserversorgung gewährleistet ist.

Der Lechfall befindet sich in Füssen. Er ist 10 Meter hoch und 30 Meter breit. Im Winter gefriert das Wasser des Lechs häufig zu einer beeindruckenden Eiswand.

Der Forggensee ist ein Stausee in Schwangau mit einer Länge von 17 Kilometern. Rund um den See verläuft ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz. Im Herbst findet am Forggensee die „Schwanseefestwoche" statt, bei der es viele Veranstaltungen rund um das Thema „Schwan" gibt.

Der Hopfensee ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Der See bietet einen großzügigen Strandbereich sowie Spielplätze und Liegewiesen. Außerdem kann man am Hopfensee Boot fahren oder Surfen lernen.

Der Vilsalpsee ist ein großer Bergsee im Tannheimer Tal in Tirol. Er ist umgeben von hohen Bergen und bietet herrliche Wanderwege rund um den See. Bei klarem Wetter kann man vom Gipfel des Nebelhorns sehen.

Die Breitachklamm befindet sich in Oberstorf im Allgäu. Sie ist ca. 800 Meter lang und 20-30 Meter tief. Die Breitachklamm kann von Mai bis Oktober besucht werden, wobei die beste Zeit für den Besuch von Juni bis August ist.

Die Starzlacklamm ist eine schöne bei Sonthofen im Allgäu, ca. 2 Kilometer lang und 100 Meter tief. Sie ist eine wildromantische Schluchtklamm mit steil abfallendem Flussbett, die besonders nach Regenfällen sehr beeindruckend ist.

Weitere Ausflugsziele

Egal, ob Sie sportlich aktiv sind oder einfach nur die Natur genießen möchten – das Allgäu bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Freizeit zu gestalten. Hier können Sie aufregende Abenteuer erleben, entspannen und die atemberaubende Landschaft genießen.

Ein besonderes Highlight ist der Skywalk in Oberschwenden. Dieser 6 ha große Naturerlebnispark mit Baumwipfelpfad lädt Sie ein, die Welt aus einer ganz neuen Perspektive zu entdecken. Auf dem 1,2 km langen Pfad können Sie bis zu 25 Meter hoch in die Bäume klettern und die beeindruckende Aussicht über das Allgäu genießen.

Wenn Sie etwas mehr Action suchen, sollten Sie einen Ausflug zu das Nebelhorn und Feldhorn in Oberstdorf unternehmen. Diese beiden 2000 Meter hohen Gipfel bieten eine atemberaubende Aus- und Fernsicht über die Täler. Wer den Aufstieg scheut, kann die Nebelhornbahn (Luftseilbahn) benutzen.

Das Tannheimer Tal in den Bayerischen Voralpen ist für die sportlich Aktiven unter Ihnen ein absolutes Muss. Das Tal ist bekannt für seine schönen Wanderwege und die Möglichkeit, im Winter Ski zu fahren.

Die Hängebrücke Highline179 bei der Burg Ehrenberg ist eine der längsten Hängebrücken Deutschlands. Die Brücke ist 179 Meter lang und liegt 100 Meter über dem Rhein. Von der Brücke aus hat man eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft.

Burgen und Schlösser im Allgäu

Ein Urlaub im Allgäu bietet viele Möglichkeiten, interessante Orte zu besuchen. Eine davon sind die vielen Burgen und Schlösser, die das Allgäu zu bieten hat. Im Folgenden werden einige dieser Burgen und Schlösser vorgestellt.

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein ist wohl das bekannteste Schloss Deutschlands. Es wurde im 19. Jahrhundert von König Ludwig II. erbaut und gilt heute als UNESCO-Welterbe. Die prachtvolle Architektur des Bauwerks lässt Besucher aus aller Welt staunen. Auch die Lage ist beeindruckend: Das Schloss thront auf einem Felsvorsprung über dem Tal und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Landschaft des Hohenschwangau.

Burgruine Falkenstein

Die Burgruine Falkenstein ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel im Allgäu. Die Ruine liegt malerisch auf einem Felsen über dem Ort Pfronten und bietet Besuchern einen herrlichen Blick über das Tal. Die Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und war seinerzeit eine der mächtigsten Festungen in ganz Süddeutschland. Heute können Besucher die Reste des Bauwerks bestaunen und sich ein Bild von der damaligen Größe und Macht der Burg machen.

Schloss Hohenschwangau

Auch das Schloss Hohenschwangau in Schwangau ist einen Besuch wert. Das Bauwerk wurde im 19. Jahrhundert errichtet und beherbergt heute ein Museum, in dem Interessierte mehr über die Geschichte des Ortes und des Schlosses erfahren können. Sie liegt direkt gegenüber dem Schloss Neuschwanstein.

Burg Alt-Trauchburg

Ebenso sehenswert, die Burgruine Alt-Trauchburg in Weitnau, unweit von Isny. Die Burg steht mitten im Wald, wurde im 12. Jahrhundert errichtet und war ursprünglich eine Festung der Grafen von Trauchburg. Heute ist nur noch ein Teil der Burgruine erhalten, aber von hier aus hat man trotzdem einen beeindruckenden Blick über das Tal.

Burg Burghalde

Die Burgruine Burghalde in Kempten ist ein Rückzugsort und Museum in einem. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und war einst eine mächtige Burg des Allgäus. Heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Erholungsort für Einheimische. In der Anlage befindet sich ein Museum, das die Geschichte der Burg und ihrer Bewohner erzählt. Außerdem können Besucher hier die Aussicht auf die Stadt und die Umgebung genießen.

Höhenburg Eisenberg und Burg Hohenfreyberg

Die Höhenburg Eisenberg, die auf einem Berg über dem Ort Eisenberg thront. Die Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und war ursprünglich eine Festung der Grafen von Montfort. Heute kann man die Burgruine besichtigen und von hier aus einen wunderschönen Ausblick über das Tal genießen. Die Burg Hohenfreyberg, die oberhalb des Ortes Freyburg steht, wurde im 11. Jahrhundert errichtet und war ursprünglich eine Grenzfestung zwischen den Grafschaften Montfort und Toggenburg. Beide Burgruinen bilden ein imposantes weithin sichtbare Burgengruppe im südlichen Allgäu. Heute sind die Burgruinen ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und bietet einen schönen Panoramablick über das Tal.

Hohes Schloss Füssen

Dieses Schloss ist das Wahrzeichen der Stadt Füssen und gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Das Hohe Schloss wurde im 13. Jahrhundert erbaut und war ursprünglich eine mittelalterliche Burg. Heute ist es ein Museum, in dem die Geschichte der Stadt und der Region aufgearbeitet wird.

Hohes Schloss Grönenbach

Die Burg Grönenbach ist eine der bekanntesten Burgen im Allgäu. Sie liegt auf einem Berg über dem Ort Bad Grönenbach und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und war ursprünglich eine Festung der Grafen von Königsegg. Im Laufe der Zeit wurde sie mehrmals umgebaut und erweitert. Heute finden auf dem Burggelände zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt.

Schloss Staufen in Oberstaufern

Das Schloss Staufen wurde an Stelle der ehemaligen Burg Staufen errichtet. Die ehemalige Burg im Oberallgäu wurde im 11. Jahrhundert erbaut und war einst eine Grenzburg zwischen dem Herzogtum Schwaben und dem Königreich Bayern. Heute ist die Burg ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Besuchern einen Einblick in die Geschichte des Allgäus.

Burg Hopfen am See

Die Burg Hopfen am See ist eine besonders schöne Ruine, die sich inmitten eines dichten Waldes mit einzigartigem Baumbestand befindet. Errichtet im 11. Jahrhundert, zählt sie heute zu den ältesten Steinburgen im Allgäu. Die Ruine bietet einen wunderschönen Ausblick über den Hopfensee und ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturliebhaber.

Ebenso sehenswert sind das Schloss Hopferau, die Burg Laubenbergstein, das Schloss Grönenbach. Direkt hinter der Grenze, in Österreich, befinden sich die Burg Vilsegg und die Burg. Ehrenberg. Ein spezielles Hightlight dort ist die Hightline179, eine Hängebrücke über das Tal.