Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Fläming

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub im Fläming

Gemütliche und günstige Unterkünfte im Fläming. Mieten Sie eine Ferienunterkunft im Fläming direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub im Fläming.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Brandenburg - Fläming

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub im Fläming

DeutschlandFlämingMichendorf
DeutschlandFlämingBad Belzig
DeutschlandFlämingGörzke
DeutschlandFlämingGörzke

Unterkünfte in der Umgebung

Ruhe, Erholung am Landschaftsschutz, Potsdam und Berlin nah, im Tiny House30 qm Ferienhaus in Wustermark, Havelland ab 79,00 € pro Nacht für 1 Personen
Appartement "Nelke" City Berlin102 qm Ferienwohnung im Ortsteil Lichterfelde von Berlin, Berlin Stadt
Appartement "Dahlie" City Berlin97 qm Ferienwohnung im Ortsteil Lichterfelde von Berlin, Berlin Stadt
2 Zi. Ferienwohnung mit Gartennutzung, Kinder bis 10 J. frei, Hunde erlaubt50 qm Ferienwohnung im Ortsteil Marienfelde von Berlin, Berlin Stadt ab 55,20 € pro Nacht für 2 Personen
Zentral! Niedliches 1-Zi.-Apartment (34 qm) - English text below34 qm Ferienwohnung im Ortsteil Schöneberg von Berlin, Berlin Stadt ab 55,00 € pro Nacht für 1 Personen
Topl-Lage in Mitte! Hübsches 1-Zi.-Apartment - (077) - English text below40 qm Ferienwohnung im Ortsteil Schöneberg von Berlin, Berlin Stadt ab 55,00 € pro Nacht für 1 Personen
Zentral! Niedliches 1-Zi.-Apartment (45 qm) - (048) - English text below45 qm Ferienwohnung im Ortsteil Schöneberg von Berlin, Berlin Stadt ab 55,00 € pro Nacht für 1 Personen
Zentral! Niedliches 1-Zi.-Apartment (45 qm) - (049) - English text below45 qm Ferienwohnung im Ortsteil Schöneberg von Berlin, Berlin Stadt ab 55,00 € pro Nacht für 1 Personen

Ferienregionen in der Nähe

Urlaub in der Ferienregion Fläming

Die Region Fläming in Brandenburg ist ein wahres Eldorado für Naturfreunde, Kulturinteressierte und Erholungssuchende. Südwestlich von Berlin, bis an die Elbe und kurz vor den Spreewald erstreckt sich die Urlaubsregion. Mit ihrer sanften Hügellandschaft, den weitläufigen Wäldern und malerischen Dörfern ist sie eine ideale Destination für einen entspannenden Urlaub. Die Region bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die es zu entdecken gilt.

Naturfreunde kommen in der Region Fläming voll auf ihre Kosten. Zu den beliebtesten Zielen zählen der Naturpark Nuthe-Niepitz, der Naturpark Fläming, der Naturpark Hoher Fläming sowie das Baruther Urstromtal und Luckenwalder Heide. Skater freuen sich über die Flaeming-Skate. Mit ihren 200 km Länge ist sie wohl die längste Skater-Strecke in Europa. Auch die Stadt Brandenburg an der Havel im Norden der Region ist ein lohnenswertes Reiseziel. Sie bietet neben einer Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten auch zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Wer sich für Kultur interessiert, wird im Fläming fündig werden. Einst von den Flamen aus Belgien besiedelt, von denen die Region auch ihren Namen Fläming hat, zeugen noch heute zahlreiche Gebäude die lange Tradition der Region. Burgen und beeindruckende Schlösser, Mühlen und imposante Dorfkirchen und Klöster, kleine Orte mit historischen Stadtkernen und zahlreichen Museen prägen die kulturelle Vielfalt. Auch ein Abstecher nach Potsdam ist empfehlenswert. Die Landeshauptstadt Brandenburgs beeindruckt mit ihren prunkvollen Schlössern und Parks, die teils zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Berlin als Hauptstadt sollte man unbedingt gesehen habe, vom Fläming aus ist sie nicht weit weg.

Fläming bietet beste Bedingungen für einen erholsamen Urlaub in der Natur, ruhig und abgelegen, aber dennoch na genug dran, um einen Abstecher in die Bundeshauptstadt Berlin zu machen. Gerade die Gemeinden im Nordosten sind dafür ideal geeignet. Sie gehören zum Berliner Speckgürtel und damit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erschlossen.

Aktivitäten in der freien Natur

In der Region Fläming gibt es viele Möglichkeiten, sich in der freien Natur zu bewegen und die Landschaft zu genießen. Ob zu Fuß, mit dem Rad, auf dem Pferd oder per Nordic Walking - hier findet jeder sein Urlaubsglück! Zahlreiche Aussichtspunkte und auch Aussichtstürme verteilen sich über die Region und bieten einen wunderschönen Ausblick über die Landschaft und Gemeinden. Diese sind dabei entweder natürliche Anhöhen, ehemalige Burgfriede, alte Kirchtürme oder speziell erbaute Aussichtstürme. Einer davon befindet auf dem 80 Meter hohen Gipsberg bei Sperenberg. Wer sich hinauf traut, wird mit einer beeindruckenden Aussicht über den Ort bis zum Krummen-See belohnt. Hervorzuheben ist hier auch der Baumkronenpfad "Baum & Zeit" in Beelitz. Mit seinen fast 320 Meter Länge schlängelt sich der Weg auf bis zu 23 Metern höhe durch die Baumwipfel des Waldes. Höhepunkt ist der Aussichtsturm mit seinen 5 Plattformen. Die höchste davon liegt 40 Meter über dem Boden.

Die Gegend eignet sich hervorragend für ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge. Bei schönem Wetter lohnt es sich, die Wege entlang der Flüsse Elbe und Havel zu erkunden oder durch die Wälder der Umgebung zu streifen. Auch Radfahrer kommen in der Region Fläming voll auf ihre Kosten: Die sanften Hügel des havelländischen Hinterlandes laden zu gemütlichen Touren durch idyllische Dörfer und weite Felder ein. Wer es etwas sportlicher mag, kann auf den verschiedenen Rad- und Mountainbike-Strecken die Gegend erkundigen. Ein Highlight ist die Flaeming-Skate. Die Skaterstrecke besteht aus 8 Rundkursen, die insgesamt über 200 km lang sind. Über gut ausgebaute und fein asphaltierte Wege führen Sie quer durch die beeindruckende Region.

Für alle, die lieber auf dem Rücken eines Pferdes unterwegs sind, gibt es in der Region Fläming mehrere Reiterhöfe, auf denen man geführte Ausritte buchen kann. Auch für Anfänger ist kein Problem, da viele dieser Reiterhöfe spezielle Angebote für Einsteiger anbieten. Ob Sie ihr eigenes Pferd mitbringen oder lieber einen vom Reiterhof "ausleihen", bleibt Ihnen überlassen. So kann jeder in den Genuss eines schönen Ausrittes durch die wunderschöne Landschaft kommen!

Besondere Städte im Fläming

Der Fläming ist eine ländliche Region im Süden Brandenburgs, die vor allem für ihre weiten Wälder und Felder bekannt ist. Doch der Fläming hat noch viel mehr zu bieten! In den letzten Jahren haben sich in der Region zahlreiche kleine Städte entwickelt, die jede für sich einen Besuch wert sind.

Bad Belzig

Bad Belzig ist eine historische Burgenstadt und anerkanntes Thermalsole-Heilbad. Die Stadt bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und Fachwerkhäusern und mit dem Marktplatz. Dort befindet sich auch das mittelalterliche Rathaus und die Stadtkirche St. Marien. Die Burg Eisenhardt, das Kurhaus sowie verschiedene Museen runden das kulturelle Angebot ab. In der Burg mit ihrem 24 Meter hohen Burgfried ist das Wahrzeichen der Stadt. In ihr befindet sich heute neben einem Museum auch ein Hotel mit Aussichtsterrasse, die eine herrliche Aussicht über die Altstadt bietet. Bad Belzig ist auch bekannt für seine heimischen Produkte, wie zum Beispiel den Bad Belziger Spargel. Als ein der 8 Kurorte in Brandenburg bietet Bad Belzig auch entsprechende Kureinrichtungen, wie den Kurpark, die SteinTherme oder den Barfußwanderweg.

Beelitz

Beelitz ist eine kleine Stadt vor den Toren von Potsdam und Berlin. Sie liegt zwischen dem Jakobsweg und der Spargelstraße und ist sowohl für ihre Heilstätten als auch den "Beerlitzer Spargel" bekannt, das ihr den Namen Spargelstadt einbrachte. Die Spargelstraße verbindet die einzelnen Spargel-Farmen miteinander, die einen Besuch wert sind. Das Anbaugebiet ist das größte in Brandenburg. Außerhalb der Saison finden man dort vornehmlich Heidelbeeren und Kürbisse. Das Thema Spargel findet sich auch in der Stadt und bei Ausflugszielen wieder. Sehenswert sind das Spargelmuseum als auch der Spargel- und Erlebnishof Klaistow. Zu den kulturellen Highlights gehört die Beelitzer Heilstätten. Auf dem 200 Hektar großen Areal befinden sich neben den zahlreichen historischen Gebäuden eine weitläufige Wald- und Parkanlage. Der dort befindliche Baumkronenpfad "Baum & Zeit" mit seinem Aussichtsturm ist eine Attraktion für Groß und Klein, direkt angrenzend befindet sich der Barfußpark.

Jüterbog

Jüterbog ist eine kleine Stadt mit großem Charme. Die engen Gassen sind von historischen Fachwerkhäusern gesäumt und laden zum Bummeln und Verweilen ein. Neben der historischen Altstadt zählen auch die Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen und Toren, die Nikolai- und Liebfrauenkirche und das 500 Jahre alte Mönchenkloster zu den Sehenswürdigkeiten. Das Rathaus am Marktplatz ist sogar das älteste in Brandenburg. Wenn Sie sich für die Geschichte der Region interessieren, können Sie diese auf gut ausgebauten Radrouten erkunden. In der Nähe von Jüterbog lockt die reizvolle Ausflugsregion Nuthe-Nieplitz sowie das Kloster Zinna. Und wer sich richtig austoben möchte, ist auf der Flaeming-Skate genau richtig, einer Skateanlage aus acht Rundstrecken.

Treuenbrietzen

Treuenbrietzen ist eine Kleinstadt im Fläming mit einem malerischen historischen Kern. Überregional bekannt wurde Treuenbrietzen durch die Sage vom Sabinchen. Entlang der grünen Lunge der Stadt, dem Paukertring, finden Sie viele sehenswerte und historische Orte: Klein Venedig, der Schwanenteich als auch die historische Stadtmauer und das Heimatmuseum. Sehenswert ist auch die katholische Pfarrkirche St. Nikolai am Marktplatz. Diejenigen, die mit dem Rad fahren, können entlang der gut ausgebauten Radwege die anderen Ortsteile Dietersdorf, Lobbese, Zeuden oder Frohnsdorf entdecken. Alternativ dazu kann man während einer ausgedehnten Wanderung das Naturschutzgebiet Zarth erkunden. Treuenbrietzen verfügt über ein eigenes, kleines Freibad. In direkter Umgebung befinden sich noch das Strandbad Kähnsdorf am Seddiner See, das Naturbad in Brück und das Waldbad in Borkheide - allesamt gut mit dem Rad erreichbar.

Ziesar

Ziesar ist eine über 1000 Jahre alte Stadt im Nordwesten vom Fläming. Ziesar ist besonders bekannt für seine mittelalterliche Atmosphäre: So findet man hier unter anderem die historische Altstadt, beeindruckende Bürgerhäuser, die romanische Stadtpfarrkirche Heilig-Kreuz sowie Überreste eines alten Zisterzienserinnenklosters. Highlight der Stadt ist aber die Burg Ziesar, eine ehemalige Bischofsresidenz aus dem 10. Jahrhundert, mit ihrem 25 Meter hohen Bergfried. Von ihm aus hat man nicht nur einen atemberaubenden Ausblick über die Altstadt. Zahlreiche Wander- und Radwege verlaufen um die Stadt und erschließen die Region. Ganz in der Nähe liegt der Hohe Fläming, die Vogelschutzgebiete Fiener Bruch und Altengrabower Heide sowie mehrere Seen. Brandenburg an der Havel ist auch nicht weit weg. Der Name Ziesar ist im übrigen slawisch und bedeutet so viel wie "Hinter dem See".

Unterkünfte in der Region Fläming

Der Fläming ist die ideale Region für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub. Ob Sie als Single, Paar oder mit der ganzen Familie anreisen, hier finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Aufenthalt. In den zahlreichen Pensionen, Gasthöfen, Ferienwohnungen und Ferienhäusern können Sie sich nach einer ausgiebigen Wander- oder Radtour durch die Landschaft entspannen und die Gastfreundschaft der Einheimischen genießen. Besonders familienfreundlich sind dabei Unterkünfte auf einem Bauernhof oder Ferienhäuser in Alleinlage. Werden Sie Teil der ländlichen Idylle und buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Fläming!

In der Region Fläming gibt es viele Möglichkeiten für einen Familienurlaub mit Kindern. Viele Hotels und Pensionen sind speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet und bieten eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten für Kinder. Auch die Ferienwohnungen und -häuser in der Region sind meist kinderfreundlich ausgestattet. Zur Grundausstattung gehören oft altersgerechte Gesellschaftsspiele und Bücher, Hochstühle, aber auch teilweise eigene Spiel- oder Schlafzimmer für Kinder. Ein eigener Garten ist ideal, noch besser, wenn er auch über Spielgeräte wie eine Schaukel oder Sandkasten verfügt.

Wenn Sie Ihren Urlaub gerne ruhig und entspannt verbringen möchten, ist ein Urlaub auf dem Land genau das Richtige für Sie. In der Region Fläming gibt es zahlreiche Bauernhöfe und Gasthöfe, die Sie bei Ihrer Suche nach der perfekten Unterkunft berücksichtigen sollten. Auf den Bauernhöfen können Sie die typische ländliche Atmosphäre genießen und sich vom hektischen Alltag erholen. Kinder werden sich sicherlich über die hofeigenen Tiere freuen. Aber auch ländlich und ruhig gelegene Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind im Fläming zahlreich vorhanden. Am Wald, in der Nähe eines Sees oder Flusses und die Wanderwege direkt vor der Tür, das ist Landurlaub von der besten Seite.

Auch wenn Sie Ihren treuen Begleiter nicht gerne alleine zu Hause lassen, muss das kein Problem sein. In der Region Fläming gibt es viele Unterkünfte, die auch Hunde willkommen heißen. Die Region bietet genügen Möglichkeiten, den Urlaub mit Hund aktiv und abwechslungsreich zu gestalten. Wanderwege und Badestellen sind mehr als genug vorhanden und meist auch ganz nah an der Unterkunft. So können Sie Ihren Urlaub entspannt mit Ihrem Haustier genießen. Auch in Sachen hundefreundlicher Ausstattung werden die Angebote immer umfangreicher. Neben Hundenäpfen und Körbchen gehören bei tierfreundlichen Gastgebern oft auch Decken und eventuell ein Kühlschrank für Tierfutter zur Grundausstattung.

Senioren wird die Region auch verzaubern. In der Region Fläming gibt es zahlreiche Hotels und Pensionen, die sich speziell an Senioren richten. Diese Unterkünfte bieten eine Vielzahl an Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel einen Fahrradverleih oder einen Wellnessbereich. Ferienwohnungen und Häuser sind ebenso häufig auf ältere Gäste eingestellt. Handläufe an den Treppen, bodengleiche Duschen und altersgerechte Betten sind dabei nur wenige Dinge, die einen Urlaub im Alter perfekt machen. So können Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen.

Wenn Sie im Winter einmal richtig abschalten möchten, ist ein Winterurlaub in der Region Fläming genau das Richtige für Sie. Die zahlreichen Wander- und Radwege eignen sich auch zu dieser Jahreszeit zu Wanderungen durch die weiße Landschaft, aber auch zu Touren auf den Langlauf-Loipen. Manche Ferienwohnungen und Häuser verfügen über spezielle Abstellräume für Skier, Schneeschuhe oder Schlitten. Besonders heimelig wird es, wenn Sie ein Ferienhaus mit Sauna, Infrarot-Kabine oder Whirlpool buchen. Nach langen Wanderungen durch die Kälte bieten sie die beste Möglichkeit, sich am Abend entspannt aufzuwärmen, vielleicht sogar bei Kerzenlicht und einem Glas Rotwein.