Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Hunsrück

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub im Hunsrück

Gemütliche und günstige Unterkünfte im Hunsrück. Mieten Sie eine Ferienunterkunft im Hunsrück direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub im Hunsrück.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Rheinland-Pfalz - Hunsrück

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub im Hunsrück

DeutschlandHunsrückSoonwaldArgenthal
DeutschlandHunsrückBeltheim
DeutschlandHunsrückBad Sobernheim
DeutschlandHunsrückBad Sobernheim
DeutschlandHunsrückSoonwaldArgenthal
DeutschlandHunsrückStipshausen
DeutschlandHunsrückLangweiler
DeutschlandHunsrückBescheid

Unterkünfte in der Umgebung

Ferienwohnung Wissberg in Roxheim/Nahe bei Bad Kreuznach63 qm Ferienwohnung in Roxheim, Nahetal ab 60,00 € pro Nacht für 2 Personen

Ferienregionen in der Nähe

Gästebewertungen

Luxus Blockhaus mitten im Wald Hunsrück

Ansicht 6158

Unvergesslich schöner Urlaub

Das Ferienhaus ist absolut zum empfehlen. Die Vermieter sind super freundlich, lieb und zuvorkommend. Die Blockhütte ist liebevoll eingerichtet und sauber. Die Lage mitten im Wald ist einmalig. Der ...

Tolles vier Sterne und vier Pfoten Ferienhaus im Hunsrück, Hunde willkommen

Ansicht 5890

Vollste Zufriedenheit

Die gesamte "technische" Abwicklung wie Buchung, Schlüsselübergabe usw. war sehr unkompliziert. Die Ausstattung des Ferienhauses ließ keine Wünsche offen. Alles war sehr sauber Die ...

2 abgegebene Bewertungen für 2 Unterkünfte. ø4.97 / 5 bewertet.

Weihnachten Unterkunft 2022/2023
Urlaub über Weihnachten 2022

Sie suchen freie Unterkünfte über Weihnachten 2022 im Hunsrück? Derzeit sind noch 1 günstige Unterkünfte über Weihnachten 2022 vefügbar.

Ostern Unterkunft
Urlaub über Ostern 2023

Sie suchen freie Unterkünfte über Ostern 2023 im Hunsrück von Karfreitag bis Ostermontag? Derzeit sind noch 3 günstige Unterkünfte über Ostern 2023 vefügbar.

Urlaub im Hunsrück

Der Hunsrück ist eine Mittelgebirgslandschaft im Südwesten Deutschlands und Teil des Naturparks Hunsrück-Hochwald. Er zählt zu den naturbelassensten und am dünnsten besiedelten Regionen des Landes. Aufgrund der Vielfalt seiner Landschaften und der Schönheit der Natur ist er ein beliebtes Wander- und Urlaubsziel.

Interessante Ausflugsziele im Hunsrück

Der Hunsrück ist eine beliebte Urlaubsregion, die für ihre ruhige und entspannte Atmosphäre bekannt ist. In den letzten Jahren hat sich die Region jedoch auch zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt. Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die man in der Region besuchen kann.

Eines der beliebtesten Ausflugsziele im Hunsrück ist der Geysir Andernach. Dieser Naturspektakel ist ein kleiner Geysir, der regelmäßig etwa 20 Meter hoch in die Luft spuckt. Der beste Zeitpunkt, um den Geysir zu besuchen, ist am frühen Morgen oder am späten Nachmittag, wenn es nicht so heiß ist.

Ein weiteres interessantes Ausflugsziel ist das Kloster Eibingen. Dieses Kloster wurde bereits im 12. Jahrhundert von Hildegard von Bingen gegründet und ist heute noch eine sehr bedeutende Pilgerstätte. Im Kloster Eibingen kann man sich auf verschiedene Weise informieren und bilden lassen. So gibt es zum Beispiel eine Bibliothek und ein Archiv, in dem man viele interessante Dokumente über die Geschichte des Klosters finden kann. Außerdem werden regelmäßig Konzerte und Vorträge in dem Kloster gehalten.

Wer sich für die Natur interessiert, sollte unbedingt einen Ausflug in den Naturpark Hunsrück-Hochwald unternehmen. In diesem Park gibt es viele verschiedene Wander- und Radwege, auf denen man die schöne Landschaft des Hunsrücks erkunden kann. Zudem gibt es im Park auch einige Aussichtspunkte, von denen aus man einen wunderschönen Blick über die Region genießen kann.

Wenn Sie mit Kindern im Hunsrück Urlaub machen, gibt es einige tolle Ausflugsziele, die Sie gemeinsam als Familie ansteuern können. Dazu gehört zum Beispiel ein Besuch des Tier- und Freizeitparks Klotten. Hier können Sie und Ihre Kinder exotische Tiere hautnah erleben und auch eine Fahrt mit der Seilbahn über den Park unternehmen. Ein weiteres Highlight für die ganze Familie ist der Kletterwald Hunsrück in Oberhambach. Hier können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Baumwipfel erklimmen und einen atemberaubenden Ausblick über den Hunsrück genießen.

Sehenswerte Ortschaften und Städte

Zu den bekanntesten Orten im Hunsrück gehört ohne Zweifel die Stadt Trier. Die Stadt liegt an der Mosel und ist vor allem für ihre römischen Bauwerke bekannt. Eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Trier ist das Porta Nigra, ein römisches Tor, das aus dem 2. Jahrhundert stammt. Auch die Kaiserthermen, ein römisches Badehaus, sind einen Besuch wert.

Eine weitere sehenswerte Stadt im Hunsrück ist Cochem. Die Stadt liegt am Rande des Moseltals und ist bekannt für ihren malerischen Altstadt-Kern. Eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Cochem ist das Reichsburg Cochem, eine mittelalterliche Burg, die auf einer Anhöhe über der Stadt thront. Auch die Burg Eltz, die etwas außerhalb von Cochem liegt, ist einen Besuch wert.

Ebenfalls sehenswert ist die Stadt Bernkastel-Kues. Die Stadt liegt an der Mosel und ist bekannt für ihr historisches Stadtzentrum mit vielen Fachwerkhäusern. Eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Bernkastel-Kues ist das Landesmuseum, das über eine große Sammlung an Kunst- und Kulturschätzen verfügt.

Auch die Kleinstadt Idar-Oberstein ist einen Besuch wert. Die Stadt liegt am Rande des Hunsrücks und ist bekannt für ihre Edelsteinbrüche, in denen schon seit Jahrhunderten Edelsteine gefördert werden. In Idar-Oberstein kann man auch das Deutsche Edelsteinmuseum besuchen, das über eine große Sammlung an Edelsteinen verfügt.

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie im Hunsrück

Der Hunsrück zählt zu den beliebtesten Wander- und Radfahrregionen in Deutschland. Das Gebiet ist durchzogen von kleinen Flüssen und Bächen und bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Feldern und Weinbergen. Die Region ist besonders für ihre Gastfreundlichkeit und die vielen kleinen Dörfer und Städte mit historischem Charme bekannt. Die Region bietet viele verschiedene Freizeitaktivitäten für die ganze Familie.

Wandern und Radfahren: Im Hunsrück gibt es viele schöne Wander- und Radwege, die Sie erkunden können. Die Region eignet sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge und Radtouren. Beliebte Ziele für Wanderer und Radfahrer sind der Teufelsberg, der Kalmit und der Feldberg. Auch die Burgen und Schlösser in der Region sind sehr beliebt bei den Touristen.

Bergsteigen und Klettern: Der Hunsrück ist ein Paradies für Bergsteiger und Kletterer. Es gibt viele verschiedene Routen in den Bergen, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Einige der beliebtesten Routen sind:

  • Die Hunsrückhöhenstraße: Dies ist eine beliebte Route für Wanderer und Radfahrer. Sie führt entlang der Hunsrückhöhen und bietet herrliche Aussichten auf die umliegende Landschaft.
  • Der Klettergarten Mettlach: Dieser Klettergarten ist ein beliebter Treffpunkt für Kletterer aller Erfahrungsstufen. Es gibt mehrere routes mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, so dass jeder eine passende Herausforderung findet.
  • Die Burg Eltz: Diese imposante Burg ist ein beliebtes Ziel für Kletterer. Sie liegt in einer malerischen Landschaft und bietet herrliche Aussichten auf die umliegenden Berge.

Baden und Schwimmen: In der warmen Jahreszeit ist der Hunsrück ein beliebtes Ziel für Baden und Schwimmen. Es gibt zahlreiche Badeseen und Flüsse, in denen man sich erfrischen kann, der Bostalsee und Mummelsee sind nur zwei davon.

Reiten: Der Hunsrück ist eine wunderschöne Landschaft, die sich besonders gut für lange Ausritt erkunden lässt. Viele der Reitställe in der Region offerieren geführte Touren durch die schöne Landschaft des Hunsrücks. Auch für Anfänger ist das Reiten im Hunsrück kein Problem, denn viele der Reiterhöfe bieten Unterricht für Anfänger an. So kann man schon bald die ersten Schritte im Sattel machen und die wunderschöne Landschaft auf einem Pferd erkunden.