Ferienwohnungen & Ferienhäuser in der Lombardei

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub in der Lombardei

Gemütliche und günstige Unterkünfte in der Lombardei. Mieten Sie eine Ferienunterkunft in der Lombardei direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub in der Lombardei.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Italien - Lombardei

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub in der Lombardei

ItalienLombardeiIseoseeMarone
ItalienLombardeiVesta
ItalienGardaseewestlicher GardaseeSirmione
ItalienGardaseewestlicher GardaseeToscolano-Maderno
ItalienGardaseewestlicher GardaseeToscolano-Maderno
ItalienLombardeiComer SeeDomaso
ItalienLombardeiComer SeeDomaso
ItalienGardaseewestlicher GardaseeSirmione
ItalienLombardeiIdroseeVesta

Ferienregionen in der Nähe

Gästebewertungen

Ferienhaus Giorgia in Vesta am Lago di Idro mit eingezäunten Garten

Ansicht 6374

Alles super

Mein Mann, unser Hund und ich verbrachten eine wundervolle Woche in diesem Haus. Der äußere Eindruck war schon mal sehr gut, was sich dann auch im Inneren bestätigte. Die Unterkunft war sehr sauber ...

1 abgegebene Bewertungen für 1 Unterkünfte. ø5.00 / 5 bewertet.

Weihnachten Unterkunft 2022/2023
Urlaub über Weihnachten 2022

Sie suchen freie Unterkünfte über Weihnachten 2022 in der Lombardei? Derzeit sind noch 2 günstige Unterkünfte über Weihnachten 2022 vefügbar.

Silvester Unterkunft 2022/2023
Urlaub über Silvester 2022

Sie suchen freie Unterkünfte über Silvester 2022 in der Lombardei? Derzeit sind noch 2 günstige Unterkünfte über Silvester 2022 vefügbar.

Ostern Unterkunft
Urlaub über Ostern 2023

Sie suchen freie Unterkünfte über Ostern 2023 in der Lombardei von Karfreitag bis Ostermontag? Derzeit sind noch 2 günstige Unterkünfte über Ostern 2023 vefügbar.

Lombardei - Urlaubsland in Norditalien

Die Lombardei ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Italiens. Das liegt vor allem an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die die Region zu bieten hat. In diesem Reiseführer stellen wir Ihnen einige der Highlights der Lombardei vor, damit Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können.

Die Lombardei ist bekannt für ihre atemberaubenden Berglandschaften. Ein beliebtes Ziel für Wanderer und Bergsteiger ist der Monte Rosa, der mit 4.634 Metern der höchste Berg der Lombardei ist. Auch die Berge des Valle d'Aosta gehören zu den beliebtesten Zielen für Naturliebhaber. Im Winter bietet die Lombardei zudem einige der besten Skigebiete Italiens, wie etwa das Stilfser Joch oder das Ortlergebiet.

Die Lombardei ist auch eine Region mit einer reichen Kultur und Geschichte. In den zahlreichen Museen der Region, wie dem Museo del Risorgimento in Mailand oder dem Museo della Scienza e della Tecnologia Leonardo da Vinci in Monza, können Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Lombardei erfahren. Auch die Kunststadt Venedig ist nur einen Katzensprung entfernt und einen Besuch wert.

Wenn Sie sich für einen Urlaub in der Lombardei entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie eine unvergessliche Zeit erleben werden.

Venedig, die Stadt der Kanäle

Venedig ist eine Stadt, die vor allem für ihre Kanäle bekannt ist. Diese Kanäle sind nicht nur ein Transportmittel, sondern auch ein Teil der Stadt selbst. Es gibt über 150 Kanäle in Venedig und sie alle haben ihren eigenen Charakter. Einige sind ruhig und beschaulich, andere sind laut und voller Menschen.

Wenn man Venedig besucht, sollte man auf jeden Fall eine Gondelfahrt machen. Dies ist die beste Möglichkeit, die Stadt von ihrer schönsten Seite zu sehen. Man kann die Gondeln überall in der Stadt mieten und es gibt auch verschiedene Touren, die man machen kann.

Venedig ist auch eine sehr kulturelle Stadt. Es gibt viele Museen und Galerien, in denen man die Kunst der Stadt bewundern kann. Außerdem gibt es viele historische Bauwerke, die man besichtigen kann.

Wenn man nach Venedig reist, sollte man auf jeden Fall einige Tage einplanen. Denn Venedig ist eine Stadt, die man nicht so schnell vergisst.

Die schönsten Orte in der Lombardei

Die Lombardei ist eine der schönsten Regionen Italiens. Die Städte sind voller Geschichte und Kultur, und es gibt viele Orte zu entdecken. Hier sind einige der schönsten Städte in der Lombardei:

Bergamo

Bergamo ist eine wunderschöne historische Stadt am Fuße der Alpen, die von einer mittelalterlichen Burg umgeben ist. Die Altstadt von Bergamo ist sehr malerisch und bietet viele interessante Sehenswürdigkeiten, wie die Kathedrale und das Castello di San Vigilio. Bergamo ist auch eine großartige Stadt für Shopping, mit vielen exklusiven Boutiquen und Einkaufszentren.

Brescia

Brescia ist eine lebendige und moderne Stadt, die trotzdem viel italienische Tradition bewahrt hat. In Brescia gibt es einige der besten Museen in der Lombardei, wie das Santa Giulia Museum und das Pinacoteca Tosio Martinengo. Auch die Architektur in Brescia ist sehenswert, besonders die romanischen Kirchen. Brescia ist auch bekannt für seine hervorragenden Restaurants, in denen Sie typisch italienische Gerichte probieren können.

Como

Como ist eine schöne Stadt am Comer See, der von den Alpen umgeben ist. In Como gibt es viele historische Sehenswürdigkeiten, wie die Kathedrale und das Teatro Sociale. Auch die Villa Carlotta, ein prächtiges Herrenhaus am Seeufer, ist sehr sehenswert. Como ist auch ein großartiger Ort für Shopping, mit zahlreichen exklusiven Boutiquen und Einkaufszentren.

Cremona

Cremona ist eine kleine Stadt mit großer Geschichte. Die Stadt ist bekannt für ihre hervorragenden Musikinstrumente, die in den berühmten Werkstätten von Stradivari und Guarneri gefertigt werden. In der Stadt gibt es mehrere Museen, die sich mit der Geigenbaukunst beschäftigen, zum Beispiel das Museo Stradivariano und das Museo del Violino. Auch die Kathedrale von Cremona ist sehr imposant und beeindruckend. Cremona ist auch ein großartiger Ort für Shopping, mit zahlreichen exklusiven Boutiquen und Einkaufszentren.

Pavia

Pavia ist eine mittelalterliche Stadt in der Lombardei und war einst die Hauptstadt des Königreichs. Die Stadt ist bekannt für ihre Universität, die älteste in Italien, und für ihre Architektur. Besucher können die Kathedrale Sant'Antonio, das Kloster Certosa di Pavia sowie das Castello Visconteo besichtigen.

Die Seen der Lombardei - ein Paradies für Wassersportler

Die Lombardei ist eine Region in Italien, die vor allem für ihre Seen bekannt ist. In diesem Artikel wollen wir Ihnen einige der schönsten Seen in der Lombardei vorstellen.

Der Gardasee ist mit Sicherheit der bekannteste und beliebteste See in der Lombardei. Er liegt zwischen den Städten Verona und Brescia und ist etwa 50 Kilometer lang. Der Gardasee ist ein Paradies für Wassersportler, denn hier kann man zum Beispiel Windsurfen, Segeln oder Kanu fahren. Aber auch für diejenigen, die sich einfach nur entspannen wollen, ist der Gardasee ideal. An seinen Ufern gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants, in denen man den herrlichen Ausblick genießen kann.

Ebenfalls sehr beliebt ist der Comer See, der im Nordwesten der Lombardei liegt. Auch er ist ein Paradies für Wassersportler, denn hier kann man zum Beispiel Kitesurfen oder Segeln. Aber auch für diejenigen, die sich einfach nur entspannen wollen, ist der Comer See ideal. An seinen Ufern gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants, in denen man den herrlichen Ausblick genießen kann.

Ein weiterer beliebter See in der Lombardei ist der Iseo-See. Er liegt im Süden der Region und ist etwa 30 Kilometer lang. Auch hier kann man Wassersport betreiben oder einfach nur am Ufer entlang spazieren und die Aussicht genießen.

Wenn Sie in der Lombardei Urlaub machen, sollten Sie auf jeden Fall einen dieser schönen Seen besuchen!

Bergwanderungen in den Alpen

Die Lombardei ist eine Region in Italien, die vor allem für ihre atemberaubenden Bergwanderungen in den Alpen bekannt ist. Die Lombardei bietet sowohl Anfängern als auch erfahrenen Wanderern zahlreiche Möglichkeiten, die atemberaubende Landschaft der Alpen zu erkunden.

Eine der beliebtesten Wanderrouten in der Lombardei ist der Sentiero delle Orobie, der sich durch die beeindruckende Berglandschaft der Orobie-Alpen schlängelt. Diese Route ist besonders für ihre spektakulären Ausblicke bekannt und bietet Wanderern die Möglichkeit, einige der berühmtesten Gipfel der Alpen zu besteigen, darunter den Monte Rosa und den Ortler.

Eine weitere beliebte Wanderroute in der Lombardei ist der Sentiero dei Fiori, der auch als Blumenpfad bekannt ist. Dieser Pfad führt Wanderer durch eine farbenfrohe Landschaft voller Blumen und Pflanzen, die besonders im Frühling und Sommer in voller Blüte stehen. Der Sentiero dei Fiori ist besonders beliebt bei Fotografen, da er einige der schönsten Aussichten auf die Lombardei bietet.

Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann sich auf den Wegen des Parco della Valle del Ticino verlustieren. Dieser Park umfasst ein weitläufiges Netz von Wanderwegen, die durch eine wunderschöne Landschaft mit Wäldern, Flüssen und Seen führen. Im Parco della Valle del Ticino können Wanderer auch einige historische Sehenswürdigkeiten besichtigen, darunter die Ruinen einer römischen Villa und ein mittelalterliches Kloster.

Kulinarische Spezialitäten der Lombardei

Die Lombardei ist eine der schönsten Regionen Italiens und bekannt für ihre hervorragende Küche. Wenn Sie in die Lombardei reisen, sollten Sie auf jeden Fall einige der kulinarischen Spezialitäten dieser Region probieren. Einige der beliebtesten Gerichte der Lombardei sind Risotto alla milanese, Ossobuco alla milanese und Polenta taragna. Natürlich darf bei einer Reise in die Lombardei auch ein Besuch in einem der berühmten Weingüter der Region nicht fehlen. Die Lombardei ist bekannt für ihre hervorragenden Rotweine wie zum Beispiel den Valpolicella oder den Barbera.