Urlaubsort Friedrichshagen

Im äußeren Südosten Berlins liegt Friedrichshagen, das als Künstlerdorf bezeichnet wird. Künstler geben dort jeden Sommer kostenlos Einblick in ihre Ateliers um ihre Arbeit zu zeigen. Viele bekannte Maler sind dort anzutreffen, und ihre Werke zu bewundern. So kommen hier alle Kunsthungrigen garantiert auf ihre Kosten. Natürlich ist außer der Kunst der Maler in Friedrichshagen auch die Kunst der Architektur zu bewundern, wie sie zum Beispiel beim Anblick der Christophoruskirche ganz klar zu erkennen ist und für Staunen sorgt. Der Christophoruskirche gegenüber ist seit dem Jahre 2003 zudem noch ein umstrittenes Bronze- Standbild, das Friedrich II darstellt zu begutachten. Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse sind für jeden Geschmack hier zu finden, so wie zum Beispiel im Naturtheater die Kinovorstellungen und Konzerte unter freiem Himmel die das Angebot vom historischen Kino vervollkommnen. Die musikalische Krönung des ganzen ist das einmal im Jahr stattfindende „Kneipenfest“ bei dem eine Nacht in vielen Lokalen alles von Jazz über Blues bis hin zum Rock geboten wird. Der ganze Tag und auch die Nacht kann dort voller Ereignissen sein, und selbst bei längerem Aufenthalt kehrt sicher keine Langeweile ein. Es ist für jeden Geschmack das passende zu finden und zu erleben egal ob alt oder jung. Egal ob Einkaufsbummel oder Action in Bars und Kneipen, jeder wird sich amüsieren und unendlich viele Eindrücke sammeln und mit nach Hause nehmen. Die ganze Familie gewinnt bei einem Urlaub in Friedrichshagen und hat etwas davon. So können gerade Familien für die ein langer Urlaub am Meer zu teuer wäre auch einen schönen Urlaub verbringen, der nicht so viel kostet und dennoch einiges zu bieten hat.

Unterkünfte in Friedrichshagen

Ferienwohnungen in Friedrichshagen