Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Ammerland

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub im Ammerland

Gemütliche und günstige Unterkünfte im Ammerland. Mieten Sie eine Ferienunterkunft im Ammerland direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub im Ammerland.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Niedersachsen - Ammerland

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub im Ammerland

DeutschlandAmmerlandRastede
DeutschlandAmmerlandWesterstedeLindern
DeutschlandAmmerlandWesterstede
DeutschlandAmmerlandWiefelstede
DeutschlandAmmerlandBad Zwischenahn

Unterkünfte in der Umgebung

Ferienwohnung Am Tweehörn in Varel - gemütlicher Urlaub oder Langzeitmiete85 qm Ferienwohnung in Varel, Oldenburger Friesland
Hundefreundliche komfortable Vier-Sterne-FeWo mit Sauna an der Nordsee85 qm Ferienwohnung in Varel, Oldenburger Friesland ab 60,00 € pro Nacht für 2 Personen
Ferienwohnung "Regina" im Hafenstädchen Varel93 qm Ferienwohnung in Varel, Oldenburger Friesland ab 55,00 € pro Nacht für 2 Personen
Ruhig gelegene Ferienwohnung Strebel in Bockhorn - ausspannen und relaxen48 qm Ferienwohnung in Bockhorn, Oldenburger Friesland
Luxuriöses Landhaus Birkenhof mit 10.400qm Garten & Land - spektakulär!240 qm Ferienhaus im Ortsteil Dangast von Varel, Oldenburger Friesland
Lindenhof Dangast an der Nordsee Wohnung 365 qm Ferienwohnung im Ortsteil Dangast von Varel, Oldenburger Friesland ab 50,00 € pro Nacht für 4 Personen
Lindenhof Dangast an der Nordsee Wohnung 295 qm Ferienwohnung im Ortsteil Dangast von Varel, Oldenburger Friesland ab 55,00 € pro Nacht für 4 Personen
Ferienwohnung nahe Dangast65 qm Ferienwohnung in Varel, Oldenburger Friesland ab 50,00 € pro Nacht für 4 Personen

Ferienregionen in der Nähe

Gästebewertungen

Urlaub im schönen Ammerland 2022 Ferienwohnungen zur Rotbuche

Ansicht 1572

Ferienwohnung 2

Einfach nur schön, absolute Stille. Vermieter nett und immer ansprechbar, wenn man Probleme hat. Sind schon zweimal hier gewesen und fahren dieses Jahr wieder hin. Selbst unser Hund fühlt sich da, ...

Für die schönste Zeit im Jahr "Landhaus Angyal" Hunde Willkommen

Ansicht 6547

herrliches Ferienhaus, ideal auch mit mehreren Hunden

Ein wunderschönes Domizil, eigentlich ein Ferienhaus mit einem großen eingezäunten Grundstück, die Hunde dürfen hier frei rennen und sind mehr als willkommen. Das Haus ist supergepflegt und ...

Urlaub im schönen Ammerland Ferienwohnung zur Rotbuche Hunde willkommen

Ansicht 3450

Top Wohnung

Die Ferienwohnung zur Rotbuche 2 ist eine sehr gemütliche, sehr saubere und liebevoll eingerichtete Urlaubsunterkunft. Wir haben uns (2Personen und 1 Hund) sehr wohl gefühlt. Sehr nette und ...

3 abgegebene Bewertungen für 3 Unterkünfte. ø4.98 / 5 bewertet.

Urlaub im Ammerland

Eine der schönsten Region Deutschlands ist ohne Frage das Ammerland in Niedersachsen. Die Landschaft ist einzigartig und bietet für jeden Geschmack die richtige Attraktion. Ob Sie sich für einen aktiven oder eher ruhigen Urlaub interessieren, in der Ferienregion Ammerland werden Sie auf jeden Fall fündig.

Das Land der Gärten, so wird das Ammerland gerne bezeichnet. Nicht weiter verwunderlich, ist es doch eine Region, die mit ihrer Fülle an Parklandschaften, Parkanlagen und Gärten ihresgleichen sucht. Vor allem die kräftig blühenden Rhododendronparks sind eine Augenweite.

Aktivurlauber können sich auf zahlreiche Rad- und Wanderwege freuen, die durch die schöne Naturlandschaft führen. Auch Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die zahlreichen Seen und Flüsse, allen voran das Zwischenaner Meer, laden zum Baden, Surfen oder Kanufahren ein.

Wer es hingegen etwas ruhiger angehen möchte, kann sich in den vielen Thermal- und Freizeitbädern der Region entspannen oder eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen. Auch kulinarisch wird man im Ammerland verwöhnt – probieren Sie doch beispielsweise die leckeren Ammerländer Spezialitäten, wie den Ammerländer Schinken oder den Ammerländer Löffeltrunk!

Radregion Ammerland

Das Ammerland ist ein wahres Paradies für Radfahrer. Die Landschaft ist hügelig und bietet viele schöne Ausblicke. Außerdem gibt es viele abwechslungsreiche Radwege, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind.

Ammerland-Radweg

Einer der beliebtesten Radwege ist der Ammerland-Radweg, der auf einer Länge von ca. 165 Kilometern durch die schöne Fehn- und Parklandschaft mit bunten Blüten und vorbei an privaten Gärten führt. Der Rundweg ist sehr gut ausgeschildert und bietet eine Vielzahl schöner Ausblicke und Fotomotive. Auf dem Weg kommt man an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei, das wichtigste davon ist wohl das Zwischenahner Meer bei Bad Zwischenahn. Der Weg ist für alle Altergruppen und Leistungsklassen geeignet, bietet er doch fast keine Höhenunterschiede. Nur kurz vor Rastede ist eine minimale Ansteigung, um anschließend direkt bergab nach Loy zu führen. Der Höhenunterschied der kompletten Route liegt bei gerade mal 30 Meter, also quasi nichts.

Themenrouten

Für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind, ist die Radregion Ammerland ein wahres Paradies. Sie können die Region auf dem gut ausgebauten Radwegenetz auf eigene Faust erkunden oder eine der 15 ausgewiesenen Themenrouten nutzen, deren Längen zwischen 30 und 57 km liegen. Jede Route hat ihre eigenen Besonderheiten und Highlights. Die Rhododendronroute führt etwa rund um die drei großen Rhododendronparks, auf der Kirchwege fahren Sie rund um das Zwischenahner Meer. Andere führen bis hinauf an den Jadebusen an der Nordsee oder in die benachbarte Region Oldenburger Münsterland. Alle Routen sind in beide Richtungen ausgeschildert und können von jedem Wegpunkt aus befahren werden.

  • Aueweg 30,1 km
  • Kunst und Kulturstadt Oldenburg 33,1 km
  • Wallheckenroute 34,9 km
  • Wasserroute 36,4 km
  • Kirchwege und Zwischenahner Meer 38,8 km
  • Wold und Woldsee 41,4 km
  • Tour de Flur 42,8 km
  • Mühlenroute 45,7 km
  • Rhododendronroute 46,7 km
  • Aper Fehngebiet 52,0 km
  • Naturpark Wattenmeer 53,4 km
  • Residenzort und Rhododendronstadt 56,0 km
  • Barßeler Hafen 57,1 km
  • Vom Aper Tief ans Zwischenahner Meer 57,1 km
  • Moorroute 57,4 km

Wanderregion Ammerland

Das Ammerland ist nicht nur ein Paradies für Radfahrer, sondern auch für Wanderer. Die sanften Hügel und die flachen Landschaften sind ideal für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Auf den Themenrouten können Sie die vielfältige Natur des Ammerlandes entdecken. Vorbei an blühende Pflanzen, romantischen Gärten, Baumschulen, die wichtiger Bestandteil der landschaftlichen Prägung sind, oder rund um das Zwischenahner Meer – es gibt viel zu erwandern und zu entdecken.

Die 13 Rundwanderwege im Ammerland bieten für jeden Geschmack etwas. Auf den leichten und flachen Routen können Sie die herrliche Natur in aller Ruhe genießen. Die Strecken reichen von kurzen knapp 3 km bis zu ca. 12 km um das Zwischenahner Meer. Sie sind sowohl für sportlich aktive Urlauber, als auch für Anfänger und Familien mit Kindern geeignet.

Themen-Wanderrouten

  • Rundwanderweg St.-Ulrichs-Kirche 2,7 km
  • Rundwanderweg Wolfsschlucht 3,0 km
  • Rundwanderweg Ellernteich 3,5 km
  • Rundwanderweg Hirschtor 3,6 km
  • Rund um den Golfplatz 4,5 km
  • Wemkendorfer Wasserweg 6,7 km
  • Osterschepser Esch 7,2 km
  • Aueweg Wanderweg 7,9 km
  • Howieker Wassermühle 7,9 km
  • Linsweger Eschweg 9,0 km
  • Moorweg 9,2 km
  • Wiefelsteder Kirchweg 10,1 km
  • Zwischenahner Meerweg 12,2 km

Ferienhäuser und -wohnungen im Ammerland

Die Ferienregion Ammerland ist eine wunderschöne Gegend, die vor allem für ihre idyllische Lage und ihre preiswerten Unterkünfte bekannt ist. Familien, die nach einem erholsamen Urlaub abseits der ausgetretenen Touristenpfade suchen, werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

Im Ammerland gibt es zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die sich ideal für einen entspannten Urlaub mit der Familie eignen. Die meisten Unterkünfte verfügen über einen Garten oder eine Terrasse, sodass Sie die schöne Landschaft in vollen Zügen genießen, sich aber auch zurückziehen können. Perfekt wäre ein umfriedetes Grundstück, wenn Sie ihren Hund mit ins Ammerland nehmen möchten.

Wenn Sie auf der Suche nach einer preiswerten und idyllischen Unterkunft in der Ferienregion Ammerland sind, dann sollten Sie unbedingt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Betracht ziehen.