Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Halle-Saale-Unstrut

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub in Halle-Saale-Unstrut

Gemütliche und günstige Unterkünfte in Halle-Saale-Unstrut. Mieten Sie eine Ferienunterkunft in Halle-Saale-Unstrut direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub in Halle-Saale-Unstrut.

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Sachsen-Anhalt - Halle-Saale-Unstrut

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub in Halle-Saale-Unstrut

DeutschlandHalle-Saale-UnstrutMücheln (Geiseltal)

Ferienregionen in der Nähe

Urlaub in Saale-Unstrut

Die Region Saale-Unstrut im Süden von Sachsen-Anhalt ist eine wahre Fundgrube für Urlauber, die Ruhe und Erholung suchen. Hier finden Sie nicht nur idyllische Landschaften und hervorragende Weingüter, sondern auch viel Sehenswertes, Abwechslungsreiches für Familien sowie zahlreiche Veranstaltungen.

Besonders sehenswerte Städte in der Region sind zum Beispiel Naumburg an der Saale mit seiner mittelalterlichen Altstadt und dem UNESCO-Welterbe Naumburger Dom oder die Händelstadt Halle mit seiner berühmten kulturellen Vergangenheit. In der Residenzstadt Weißenfels können Sie die schöne Aussicht auf die Saale sowie das Schloss Neu-Augustusburg genießen und in Merseburg lohnt es sich, dem Wahrzeichen der Stadt, dem Renaissanceschloss, einen Besuch abzustatten. Aber auch die kleineren Ortschaften haben viel zu bieten und lohnen einen Besuch.

Familien finden in der Region Saale-Unstrut besonders viele Ausflugsmöglichkeiten, die Kinder begeistern werden. Zu den beliebtesten Zielen gehören die Allwetterrodelbahn in Weißenfels sowie die Toskana-Therme in Bad Sulza. Auch ein Ausflug ins Grüne ist hier jederzeit möglich, da es zahlreiche schöne Wander- und Radwege gibt.

Alles in allem ist die Region Saale-Unstrut ein ideales Reiseziel für die ganze Familie, das garantiert für Erholung und Spaß sorgt!

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Die Ferienregion Halle-Saale-Unstrut bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Reiterhöfe, Rad- und Wanderwege, Sehenswürdigkeiten, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Ballonfahrten, Touren auf der Unstrut oder Saale, Hallen- und Freizeitbäder stehen hier zur Auswahl. Egal, ob Sie aktiv sein möchten oder entspannen wollen, in der Ferienregion Halle-Saale-Unstrut werden Sie fündig.

Auf dem Pferd

Saale-Unstrut ist eine wunderschöne Gegend in Sachsen-Anhalt, die vor allem für ihre hervorragenden Weinberge und Weine bekannt ist. Aber auch für Freizeitaktivitäten mit Pferden ist die Region bestens geeignet. Es gibt hier zahlreiche Reiterhöfe und Anlagen, wo man das Reiten erlernen oder sich einfach nur auf einem Ausritt durch die schöne Landschaft auf dem Rücken eines Pferdes erfreuen kann.

Die Reitanlage Naumburg-Meyhen eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene und bietet neben Reitunterricht, Englisch- oder Westernreiten sowie Ausritte ins Gelände. Für ganz junge Gäste gibt es das dazugehörige Ponyland. Grobers Reiterhof nahe dem Naturschutzgebiet “Tote Täler” bietet neben Ausritten auch Ausflugsfahrten mit Kutschen oder Kremser an. Auch der Reit- und Fahrverein Zeitz, sowie der Reiterhof Gentzsch bieten diese Möglichkeiten. Letzteres bietet auch Unterricht auf Schulpferden und -Ponys. Der Reiter- und Bauernhof in Lützen im Rippachtal ist eine Begegnungsstätte für Mensch und Tier. Auch hier werden Reitkurse, Ausritte und Kutschfahrten in die umliegende Natur angeboten, genauso wie im Reiterverein „St. Hubertus“ in Merseburg oder dem Reiterhof Teicha.

Tierische Freizeitaktivitäten

Unsere Region hält für jeden Geschmack die passende Freizeitbeschäftigung bereit. Ob Sie sich gerne in der Natur aufhalten, kulturelle Highlights erkunden oder sportlich aktiv sein möchten - hier finden Sie garantiert die richtige Aktivität.

Ein Highlight ist der Tierpark Petersberg mit über 350 Tieren aus rund 45 Arten. Schwerpunkt des Parks sind Haus- und Wildtiere, darunter Schafe, Pferde, Füchse und Luchse, aber auch viele weitere Arten und exotische Vertreter wie Polarwölfe. Besonders sehenswert ist die Stachelschwein-Anlage und die Australien-Anlage mit ihren Kängurus und bunten Sittichen.

Auch der Tier- und Erlebnispark Lützen ist einen Besuch wert. Hier können Sie einheimische Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und gleichzeitig spannende Attraktionen genießen. Für die kleinen Gäste gibt es ein Streichelgehege, eine Ponyreitbahn, zwei Spielplätze und eine Erlebnisspielscheune mit Spielturm.

Last but not least ist das Palmen- und Vogelhaus Bad Dürrenberg ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Die zweigeteilte Anlage besteht aus dem Vogelhaus mit Innen- und Außenvolieren sowie dem anschließenden Palmenhaus. In dem tropischen Paradies können Sie exotische Pflanzen bestaunen und seltene Vogelarten beobachten. Besonders beliebt sind die sprechenden Graupapageien. Im Palmenhaus finden den Sommer über auch mehrere Ausstellungen und Galerien statt.

Am und im Wasser

Neben den zahlreichen Möglichkeiten, sich aktiv an Seele und Unstrut zu betätigen, gibt es noch einige weitere interessante Ausflugsziele rund um das Thema Wasser.

Der Geiseltalsee ist mit seinen fast 20 qm² der größte See der Region Saale-Unstrut. Das Wasser ist klar und eignet sich hervorragend zum Baden und zur Wassersportausübung. Am Ufer des Sees befinden sich mehrere Badestrände und ein FKK-Strand, an dem man sich in die Sonne legen und entspannen kann. Zahlreiche Freizeitaktivitäten sind am Geiseltalsee möglich. So kann man unter anderem eine Schifffahrt mit den Ausflugsschiffen unternehmen, am Bootsanleger ein eigenes Boot mieten oder mit dem Kanu paddeln. Auch das Angeln ist am Geiseltalsee erlaubt. Von den drei Aussichtstürmen am See hat man einen wunderschönen Ausblick über die Landschaft und die malerischen kleinen Orte laden zum Besichtigen und Verweilen ein.

Sehr beliebt in der Region Saale-Unstrut ist der Hasse-See in Roßbach. Das Wasser des Sees ist klar, sauber und ideal zum Baden und Wassersport geeignet. Herzstück des Sees ist sein 500 Meter langer Sandstrand mit weitläufiger Liegewiese, an dem es auch einen FKK-Abschnitt gibt. Die 90 Meter lange Riesenrutsche ist vor allem für die jüngeren Besucher ein Highlight. Ebenso verfügt die Anlage über Freizeiteinrichtungen wie Strandvolleyball, eine Skateboardbahn und eine Trampolinanlage. Im Sommer zwischen Mai und September finden hier auch regelmäßig Open-Air-Konzerte statt.

Der Erholungspark Mondsee in Hohenmölsen ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Im Zentrum des Naherholungsgebiets gelegen, bietet der Park alles, was das Herz begehrt. Der See liegt im Südosten der Region und zählt bereits mit zum Leipziger Neuseenland. Das Freibad bietet einen wunderschönen bewachten Sandstrand und auch einen Hundestrand. Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt – eine große Rutsche sorgt für Badevergnügen und der abwechslungsreiche Spielplatz lädt zum Toben und Entdecken ein. Rings um den See verlaufen Rad- und Wanderwege sowie mehrere sehenswerte Ausflugsziele, etwa die direkt benachbarten "Wandelgänge".

Auch bei schlechtem Wetter muss man nicht auf Badespaß verzichten. Mehrere kleinere und größere Hallenbäder laden auch bei verregneten Tagen ein. Zunächst einmal ist natürlich ein Besuch in der Toskana Therme in Bad Sulza empfehlenswert. Die Warmwasser- und Solebecken bieten Erholung pur und das in Verbindung mit buntem Licht und entspannender Musik. Was gibt es Erholsameres, als im körperwarmen Solewasser zu treiben und den sanften Klängen der Musik zu lauschen? Ebenso bietet die Therme einen umfangreichen Wellnessbereich und eine abwechslungsreiche Saunalandschaft. Ebenso interessant und zugleich etwas actionreicher ist das Sport- und Freizeitbad Bulabana in Naumburg. Neben den normalen Schwimmbecken gibt es auch Warmwasser-Erlebnisbecken mit 30 Grad, einen Strömungskanal sowie Whirlpool und Sprudelliegen. Das Becken führt auch hinaus ins Freie, wo sich zahlreiche Liegeflächen und Sportflächen wie Beachvolleyball befinden. Eine fast 90 Meter lange Röhrenrutsche und ein Kleinkinderbereich runden das familienfreundliche Angebot ab. Nicht fehlen darf auch dort die umfangreiche Saunalandschaft.

Aktive Erlebnisse

Zu den beliebten Ausflugszielen bei Familien gehört die Allwetterrodelbahn “Schöne Aussicht” in Weißenfels. In den Hängen des Saaletals gelegen, bietet die das ganze Jahr über, egal ob Sonne, Regen oder Schnee, Rodelspaß für Groß und Klein. Die 800 Meter lange Bahn bietet mehrere Kurven und Steilkurven, eine Kreuzung, Tunnels und Jumps. Mit zum Gelände gehören eine Minigolfanlage mit 18 Bahnen, Bogenschießen und die Möglichkeit zu Traktorfahrten.

Der Kletterwald Lützen im Lützener Martzschpark befindet sich direkt neben dem Tierpark. Er bietet an fast 80 Kletterelementen unterschiedliche Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, darunter Spaß, Spiel oder Fitness. Durch die unterschiedlichen Höhen der einzelnen Abschnitte zwischen 2 und 10 Metern sind die niedrigeren Bereiche auch gut für kleine Kinder geeignet. Der höchste von ihnen ist der Parcours Abenteuer mit 10 Metern, von dem aus auch eine 50 Meter lange Seilbahn durch den Wald führt.

In Eckartsberga befinden sich gleich mehrere Ausflugsziele dicht beieinander. Einer der größten seiner Art ist der Irrgarten in Eckartsberga. In einem Quadrat von knapp 50x50 Meter verlaufen sich sprichwörtlich 1500 Meter an Wegen. Mehrere Routen führen an das Ziel, die kürzeste in weniger als 370 Metern. Für noch mehr Spannung sorgt das „Rätselraten“ oder die Schatzsuche. Riesen ganz klein zu bestaunen gibt es im DinoWeltWäldchen Eckartsberga. Auf ca. 1.600 m² informiert die Anlage über das Leben der Urzeitbewohner und bietet zahlreiche kleine Nachbauten der Dinosaurier, aber auch ein paar in Lebensgröße. Spielspaß und Gruselfaktor bietet das Geister- und Spielehaus Eckartsberga. In der unteren Etage prägen Ausgelassenheit und Entspannung das Körpergefühl. Hier werden Spiele jeglicher Art geboten und der Außenbereich verfügt über umfangreiche Spielgeräte. Wer sich traut, kann den Gang in das Obergeschoss wagen. Dort wartet die Geisterebene, mit dunklen Gestalten, noch dunkleren Gängen, mystischer Musik und gruseligen Geräuschen. Ganz entspannt hingegen geht im Burgenland zu. Präsentiert werden hier auf über 4500 qm Miniaturnachbildungen traumhafter Schlösser und Burgen aus Sachsen-Anhalt, aber auch Thüringen und Sachsen. Mitten zwischen den bereits genannten Freizeiteinrichtungen befindet sich noch eine Minigolfanlage und eine 850 Meter lange Sommerrodelbahn.

Auch der 3-D Bogenparcour Camburg im Stöbener Wald ist ein beliebtes Ausflugsziel für sportbegeisterte Urlauber. Hier können die Gäste ihr Geschick im traditionellen Bogenschießen unter Beweis stellen. Ca. 40 verschiedene Ziele stehen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung und eignen sich somit für Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Unterkünfte in Halle-Saale-Unstrut

Saale-Unstrut ist eine wunderschöne Region in Sachsen-Anhalt, die viel zu bieten hat. Ob Sie sich für einen Wanderurlaub, Familienurlaub, Kultururlaub oder Urlaub mit Hund interessieren – hier finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Aufenthalt.

Werden Sie doch einmal wieder richtig aktiv und erkunden Sie die Region bei einem Wanderurlaub. Die Landschaft bietet unzählige Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge. Auf den zahlreichen Wanderwegen können Sie die herrliche Natur der Region hautnah erleben. Und nach einer anstrengenden Wanderung ist es doch immer schön, in einer gemütlichen Ferienwohnung oder einem komfortablen Hotel ankommen zu können. Ideal ist dann vor allem eine eigene Sauna oder ein kleiner Pool, oder ein gemütlicher Ausklang des Tages auf der ruhig gelegenen Terrasse. In der Region Saale-Unstrut finden Sie bestimmt die perfekte Unterkunft für Ihren Wanderurlaub.

Auch für den Familienurlaub mit Kindern ist die Region Saale-Unstrut ideal geeignet. Es gibt zahlreiche Unterkünfte, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet sind und eine entsprechende Grundausstattung von Baby bis Kleinkind anbieten. Das Angebot ist hier vielfältig. Von Kinderhochstuhl und Bücher, bis hin zu Spielsachen, eigenen Spielgeräten im Garten oder gar ein eigenes Spielzimmer für die Kleinen. Zudem gibt es viele Attraktionen in der Region, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern werden. Von Freizeitparks über Tierparks bis hin zu Sehenswürdigkeiten ist alles vorhanden.

Kulturinteressierte werden in der Region Saale-Unstrut ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Denn hier gibt es viele Sehenswürdigkeiten und interessante Bauwerke zu entdecken. Historische Städte wie Naumburg oder Weißenfels laden zu einem Bummel durch die Altstadt und zum Besuch von Museen und Galerien ein. Auch Burgen und Schlösser säumen das Landschaftsbild der Region und laden zu einem Ausflug ein. In den zahlreichen Hotels und Ferienwohnungen der Region findet jeder Kultururlauber die passende Unterkunft für seine Bedürfnisse.

Auch wenn Sie Ihren Urlaub mit Hund planen, gibt es in Saale-Unstrut zahlreiche Unterkünfte, die speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind. Von der Ferienwohnung bis hin zum Ferienhaus oder Hotel ist alles möglich. Auch hier gibt es vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, die Sie gemeinsam mit Ihrem Hund besuchen können. Viele Gastgeber sind auch auf tierische Gäste eingestellt und halten Ausstattungen für das vierbeinige Familienmitglied bereit. Hundenäpfe und Hundedecken gehören oft genauso mit dazu, wie ein entsprechend eingezäunter Garten.