Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Sauerland

Unterkünfte für Ihren Traum-Urlaub im Sauerland

Gemütliche und günstige Unterkünfte im Sauerland. Mieten Sie eine Ferienunterkunft im Sauerland direkt und günstig beim Gastgeber und erleben Sie schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub im Sauerland.

2 Lastminute-Angebote im Sauerland verfügbar

Auswahlen und Filter:

Orte und Regionen: Alle Unterkünfte - Deutschland - Sauerland

Traum-Unterkünfte für Ihren Urlaub im Sauerland

  • Deutschland
  • Sauerland
  • Diemelsee
  • Marsberg
  • Helminghausen
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Lennestadt
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Lennestadt
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Schmallenberg
  • Bad Fredeburg
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Bad Wünnenberg
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Lennestadt
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Diemelsee
  • Brilon
  • Bontkirchen
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Medebach
  • Deutschland
  • Waldecker Land
  • Willingen im Upland
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Medebach
  • Deutschland
  • Waldecker Land
  • Willingen im Upland
  • Usseln
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Diemelsee
  • Marsberg
  • Helminghausen
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Winterberg
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hennesee
  • Meschede
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Diemelsee
  • Marsberg
  • Helminghausen
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Olsberg
  • Bruchhausen
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Arnsberger Wald
  • Möhnesee
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Hochsauerland
  • Winterberg
  • Deutschland
  • Sauerland
  • Arnsberger Wald
  • Warstein
  • Deutschland
  • Waldecker Land
  • Willingen im Upland
  • Hemmighausen

Weitere Regionen im Sauerland

Gästebewertungen

Ansicht 6546
Winterberg

Ferienhaus Woodland Lodge mit eingezäuntem Garten in Winterberg-Niedersfeld

Tolle Unterkunft

Tolle Unterkunft für 2 und 4 Beiner. Es ist alles vorhanden für Mensch und Tier, inklusiv Begrüßungsgeschenk. Top sauber und aufgeräumt. Das Auto kann in der Garage bleiben und die Wanderungen ...

Ansicht 6546
Winterberg

Ferienhaus Woodland Lodge mit eingezäuntem Garten in Winterberg-Niedersfeld

100% empfehlenswert

Wir haben uns sehr gut in dem wunderschönen Ferienhaus erholen können. Unser 15 Jahre alter Jack Russel Ronny hatte besonders am nahegelegenen Hillebach See viel Spaß. Könnten wir mehr als 5 ...

Ansicht 5832
Medebach

FEWO am FLUSS mit Bergblick & Südterrasse & Wiese, W-Lan, 3 Hunde gratis,

Wiederkommen

Wir kommen ganz bestimmt wieder! Mehr muss man eigentlich gar nicht schreiben. Die Lage des Hauses ist super schön, die Wohnung mit einer sehr schönen Terrasse ist perfekt eingerichtet. Man findet ...

Ansicht 5832
Medebach

FEWO am FLUSS mit Bergblick & Südterrasse & Wiese, W-Lan, 3 Hunde gratis,

Schöne Ferienwohnung

Wir haben wunderschöne Tage erlebt in der wunderschönen Ferienwohnung. Ganz liebe Gastgeber, mit super freundlichen Informationen über den schönen Ort. An alles war gedacht, selbst etwas leckeres ...

13 abgegebene Bewertungen für 6 Unterkünfte. ø4.78 / 5 bewertet.

Lastminute-Angebote

Günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen jetzt schnell buchen

Alle Lastminute-Angebote

Unterkunft im Sauerland inserieren

Sie sind Vermieter einer Ferienunterkunft im Sauerland und möchten diese hier auch präsentieren? Melden Sie Ihre Unterkunft im Sauerland jetzt an – und das zu einem unschlagbaren Preis von nur 28,90 € pro Jahr. Wir freuen uns darauf, Ihre Unterkunft hier willkommen zu heißen!

Unterkunft eintragen

Urlaub im Sauerland

Wenn man an das Sauerland denkt, hat man meistens sofort das Bild von grünen Wiesen und Bergen im Kopf. Tatsächlich ist das Sauerland aber eine Region, die viel mehr zu bieten hat. Ob man sich nun für einen aktiven oder eher ruhigen Urlaub entscheidet, hier kann man beides finden. Die Landschaft des Sauerlandes ist wirklich beeindruckend und es gibt unzählige Möglichkeiten, sie zu erkunden. Sei es beim Wandern, Radfahren oder Klettern. Aber auch diejenigen, die lieber die Seele baumeln lassen möchten, finden hier die perfekte Möglichkeit dazu. Entspannen Sie in einer der vielen Thermen oder genießen Sie die herrliche Aussicht bei einer gemütlichen Wanderung. Auch kulturell hat das Sauerland einiges zu bieten. Besuchen Sie doch eines der vielen Museen oder Schlösser. Oder statten Sie den Bergwerken einen Besuch ab und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region. Kurzum: Das Sauerland ist eine wunderschöne Region mit vielen verschiedenen Facetten und Möglichkeiten - perfekt für einen unvergesslichen Urlaub!

Wo liegt die Region Sauerland?

Karte Region Sauerland
Karte Region Sauerland

Das Sauerland ist eine Mittelgebirgsregion im nordöstlichen Teil von Nordrhein-Westfalen, je nach Definition auch ein kleiner Teil in Hessen. Grob umrissen grenzen die Orte und Gemeinden Marsberg, Willingen (Upland) und Medebach das Sauerland nach Osten hin ab. Gefolgt von Hallenberg, Winterberg und Schmallenberg im Südosten. Die südlichen Grenzen der Region verlaufen in Freudenberg, Olpe, Wenden und Drolshagen, ehe es mit den südwestlichen Grenzgemeinden Meinerzhagen, Halver und Lüdenscheid weitergeht. Im Norden befinden sich Werl, Soest und Lippstadt. Zum Sauerland zählen die touristisch interessanten Regionen Hochsauerland mit dem Hennesee, der Diemelsee, der Arnsberger Wald und das bereits in Hessen liegende Upland. Nördlich vom Sauerland befindet sich das Münsterland und der Teutoburger Wald. Im Osten grenzt es an das Waldecker Land, in dem sich auch die Stadt Willingen (Upland) befindet. Diese wird, obwohl außerhalb gelegen, noch zum Sauerland gezählt. Im Süden befinden sich das Rothaargebirge mit dem Siegerland und Wittgenstein sowie das Bergische Land. Im Nordwesten beginnt das Ruhrgebiet.

Das Sauerland entdecken: Ein Eldorado für Outdoor-Enthusiasten

Das Sauerland, im Herzen Deutschlands gelegen, ist ein wahrer Schatz für Naturliebhaber und Abenteurer. Mit seinen malerischen Landschaften, ausgedehnten Wäldern, glitzernden Seen und charmanten Dörfern bietet diese Region unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Ob Wandern, Radfahren oder andere Outdoor-Abenteuer - das Sauerland hat für jeden etwas zu bieten.

Wandern im Sauerland

Das Sauerland ist ein Wanderparadies, das Wanderer aus der ganzen Welt anzieht. Die Region verfügt über ein ausgedehntes Netz von markierten Wanderwegen, die durch idyllische Täler, dichte Wälder und entlang rauschender Flüsse führen. Egal, ob Sie eine gemütliche Runde um einen See drehen möchten, eine anspruchsvolle Tour auf einen der zahlreichen Berge suchen oder eine mehrtägige Wanderung mit Übernachtung planen, hier ist für jeden Schwierigkeitsgrad etwas dabei.

Der Rothaarsteig, einer der bekanntesten Fernwanderwege Deutschlands. Der 154 Kilometer lange Fernwanderweg verläuft von Brilon im Hochsauerland bis nach Dillenburg in Hessen und bietet spektakuläre Ausblicke auf das Rothaargebirge. Noch etwas länger ist der Sauerland-Höhenflug. Mit seinen 250 Kilometern verbindet der Fernwanderweg die höchsten Punkte des Sauerlands von Altena bis Korbach und führt durch idyllische Dörfer, historische Stätten und beeindruckende Natur. Durch das Upland rings um Willingen führt der Uplandsteig. 64 Kilometer lang führt der Rundwanderweg durch die reizvolle Mittelgebirgslandschaft mit Mooren, Heiden und Wacholderhainen.

Für Familien und weniger erfahrene Wanderer gibt es zahlreiche kürzere Strecken, die zu versteckten Wasserfällen und Aussichtspunkten führen. Eine besondere Attraktion sind die Sauerland-Spuren, die als Premium-Spazierwanderwege zertifiziert sind. Es gibt sie als Natur- und Themenrouten und zeigen Ihnen die schönsten Orte des Sauerlands. Sie sind zwischen 5 und 18 Kilometer lang und bieten abwechslungsreiche Erlebnisse für alle Sinne. Die Sauerland-Spazierrunden sind noch kürzer und eignen sich für einen entspannten Ausflug mit Kindern in die Natur, durch Wälder oder barrierearm durch gepflegte Parkanlagen. Wer das Sauerland von seiner authentischen Seite kennenlernen möchte, sollte sich die Sauerland-Wanderdörfer rund um den Bruchhauser Steinen, den Kahlen Asten, des Rothaarsteigs und am Diemelsee nicht entgehen lassen. Diese sind besonders wanderfreundlich und bieten neben gemütlichen Unterkünften auch regionale Spezialitäten und kulturelle Angebote an.

Radfahren im Sauerland

Das Sauerland ist auch ein Paradies für Radfahrer. Die Region bietet eine Fülle von Radwegen, von gemütlichen Touren auf flachen Strecken für Familien mit Kindern bis hin zu herausfordernden Bergstrecken für sportliche Radler. Ob Sie lieber auf asphaltierten Wegen entlang der Flüsse und Seen radeln, auf Schotterpisten durch die Wälder fahren oder auf Singletrails Ihr Können testen möchten, hier finden Sie die passende Route für sich.

Der SauerlandRadring, ein 84 Kilometer langer Rundweg, verbindet die Städte Finnentrop, Lennestadt, Schmallenberg und Eslohe. Er verläuft entlang ehemaliger Bahntrassen durch das schöne Lennetal und eine großartige Möglichkeit, die Schönheit des Sauerlands mit dem Fahrrad zu erkunden. Lang, aber auch romantisch, ist auch der Ruhrtalradweg. Der 240 Kilometer lange Radweg folgt dem Lauf der Ruhr von Winterberg bis Duisburg und bietet abwechslungsreiche Landschaften, kulturelle Sehenswürdigkeiten und gastronomische Angebote.

Wenn Sie lieber bergauf und bergab fahren, bietet das Sauerland viele Mountainbike-Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Der Bikepark Winterberg ist einer der größten und modernsten in Europa und bietet für alle Könnerstufen verschiedene Strecken an, von Flowtrails über Downhill bis zu Dirtlines.

Aktivitäten am und im Wasser

Das Sauerland ist nicht nur für seine beeindruckende Berglandschaft und seine endlosen Wander- und Radwege bekannt, sondern bietet auch erstaunliche Wassersportmöglichkeiten inmitten einer Kulisse aus klaren Seen und plätschernden Flüssen. Die fünf großen Talsperren im Sauerland, die Bigge-, Hennesee-, Möhne-, Sorpe- und Diemeltalsperre, sind nicht nur wichtige Trinkwasserreservoirs, sondern auch beliebte Naherholungsgebiete für Wasserratten. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem entspannten Tag am Wasser oder einem actiongeladenen Wassersportabenteuer sind, das Sauerland hält für Wassersportbegeisterte vielfältige Möglichkeiten bereit.

Schwimmen und Stand-up-Paddeln: Die zahlreichen Seen im Sauerland, wie der Biggesee und der Sorpesee, laden im Sommer in entspannte Atmosphäre zum Schwimmen ein. Das kristallklare Wasser und die umgebende Natur schaffen eine erfrischende Oase. Hier kann man auch auch Stand-up-Paddling ausprobieren, um auf sanfte Weise die Gewässer zu erkunden und die atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Wälder und Berge zu genießen. Entsprechende Verleihstationen, die Boards und Paddel anbieten, befinden sich meist direkt vor Ort. Für Familien gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Wasserspaß im Sauerland. Viele der Seen verfügen über Strände, an denen Kinder spielen und planschen können. Darüber hinaus bieten einige Freizeitparks Wasserrutschen und Attraktionen für einen unvergesslichen Tag für die ganze Familie.

Segeln und Windsurfen: Wenn Sie die Kraft des Windes spüren möchten, bietet das Sauerland hervorragende Bedingungen zum Segeln und Windsurfen. Die Seen des Sauerlands sind oft von sanften Hügeln und Wäldern umgeben, die für ideale Windverhältnisse sorgen. Einige Segelclubs und Wassersportzentren bieten Kurse für Anfänger an, sodass auch Neulinge in diesen Sportarten unvergessliche Erlebnisse sammeln können.

Angeln: Das Sauerland ist ein Paradies für Angler. Mit vielen Seen und Flüssen, darunter die Lenne und die Möhne, gibt es zahlreiche Angelmöglichkeiten. Die Region ist berühmt für ihre reiche Fischvielfalt, darunter Forellen, Hechte über Äschen bis zu Aalen. So lässt sich ein gemütlicher Tag am Wasser verbringen, die Ruhe der Natur genießen und vielleicht sogar einen großen Fang mit in die Ferienwohnung oder das Ferienhaus nehmen.

Kanufahren und Kajakfahren: Die ruhigen Flüsse des Sauerlands bieten ideale Bedingungen für Kanufahren und Kajakfahren. Paddel durch malerische Täler, vorbei an dichten Wäldern und historischen Dörfern. Es ist eine großartige Möglichkeit, die natürliche Schönheit des Sauerlands aus einer völlig neuen Perspektive zu erleben. Wer kein eigenes Boot dabeihat, es gibt Verleihmöglichkeiten in der Region.

Wintersport im Sauerland

Im Winter verwandelt sich das Sauerland in ein Winterwunderland und bietet ideale Bedingungen für Wintersport. Skifahren, Snowboarden und Rodeln sind hier besonders beliebt. Skigebiete wie Winterberg und Willingen ziehen viele Besucher an, die die verschneiten Hänge und Pisten genießen möchten. Das Sauerland bietet mehr als 130 Liftanlagen und bis zu 300 Hektar Pisten, die sich über verschiedene Skigebiete verteilen. Das größte und bekannteste ist das Skiliftkarussell Winterberg, das mit modernen Anlagen, abwechslungsreichen Abfahrten und einem attraktiven Funpark überzeugt. Aber auch das Skikarussell Altastenberg, das Familienskigebiet Sahnehang, das Skigebiet Hunau oder die Snow World Züschen sind einen Besuch wert. Für Langläufer gibt es ein 500 Kilometer langes Qualitätsloipennetz, das durch die malerische Landschaft der Nordicsport-Arena führt. Und für Rodel-Fans gibt es zahlreiche Hänge, die unbeschwerten Pistenspaß garantieren. Wer selbst keinen Schlitten hat, kann sich einen direkt vor Ort ausleihen.

Neben dem Wintersport bietet das Sauerland auch viele andere Möglichkeiten, den Winter zu genießen. Zum Beispiel kann man eine romantische Kutschfahrt durch den Schnee machen, eine spannende Schneeschuhwanderung unternehmen oder eine gemütliche Hütten-Einkehr mit regionalen Spezialitäten erleben. Natürlich bieten sich auch die zahlreichen Wanderwege für Ausflüge an, die im Winter fast noch schöner sind als im Sommer. Zur Weihnachtszeit finden an den Wochenenden auch die Nikolausfahren mit der historischen Sauerländer Kleinbahn statt. Und wer nach einem erlebnisreichen Tag entspannen und sich aufwärmen möchte, kann sich in einer der vielen Wellness-Oasen im Sauerland verwöhnen lassen.

Ein paar der schönsten Orte im Sauerland

Olsberg

Die Stadt Olsberg im Sauerlandkreis ist bekannt für ihre schönen historischen Gebäude. Im Zentrum der Stadt steht die imposante Burg Olsberg, die auf einem Berg thront. Von hier aus hat man einen wunderschönen Blick über die ganze Stadt und das Umland. Auch sehenswert ist die Alte Synagoge, die heute ein Museum beherbergt. In Olsberg gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants, in denen man sich nach einem ausgiebigen Stadtbummel stärken kann.

Arnsberg

Arnsberg ist eine der größeren Städte im Sauerlandkreis und bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Die Altstadt von Arnsberg ist besonders sehenswert, hier steht unter anderem das Schloss Arnsberg, das im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Auch das Rathaus aus dem 15. Jahrhundert ist einen Besuch wert. In Arnsberg gibt es außerdem einige Museen, wie das Museum für Naturkunde oder das Deutsche Märchen- und Sagen-Zentrum.

Meschede

Meschede ist eine schöne Stadt im Sauerlandkreis, die vor allem für ihren malerischen Marktplatz bekannt ist. Hier steht das imposante Rathaus aus dem 17. Jahrhundert, das mit seiner barocken Fassade beeindruckt. Auch sehenswert ist die Kirche St. Petrokli, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde und über eine schöne gotische Architektur verfügt. Meschede bietet außerdem zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, in denen man sich nach einem ausgiebigen Bummel stärken kann.

Eslohe

Eslohe ist eine gemütliche Kleinstadt, die vor allem für ihre wunderschönen historischen Gebäude bekannt ist. Die Altstadt von Eslohe ist sehr malerisch und lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Auch das Schloss Eslohe ist einen Besuch wert. Es liegt direkt am Rande der Stadt und bietet einen wunderschönen Ausblick über das Tal.

Winterberg

Winterberg ist eine der beliebtesten Städte im Sauerland und bietet sowohl im Winter als auch im Sommer eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten. Die Stadt liegt auf einer Höhe von etwa 560 m und ist daher ideal für Winterwanderungen oder auch für die Ausübung von Wintersportarten wie Ski- oder Snowboardfahren. Auch im Sommer kann man in Winterberg wandern oder mountainbiken gehen. Sehenswert ist auch die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und der historischen Kirche.

Bad Wünnenberg

Bad Wünnenberg ist eine Kur- und Bäderstadt im Sauerland, die vor allem für ihr Thermalbad bekannt ist. Sie ist besonders beliebt bei Urlaubern, die Ruhe und Erholung suchen. In Bad Wünnenberg gibt es zahlreiche Kurhotels, Wellnessanlagen und Thermen. Auch Restaurants sind in der Stadt zu finden. Das Schloss Wünnenberg ist einen Besuch wert. Das Schloss wurde bereits im 13. Jahrhundert erbaut und beherbergt heute ein Museum sowie ein Café.

Menden

Menden ist eine Stadt im Herzen des Sauerlandes und bietet viele Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Zu den Highlights der Stadt gehören das Schloss Strünkede, das Mühlenmuseum sowie die historische Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Außerdem lohnt sich ein Besuch des Mendener Basaltsteins, der auf dem Dachboden der Stadthalle zu finden ist.

Willingen im Upland

Willingen ist eine idyllische Gemeinde im Sauerland und bekannt für ihre Wintersportmöglichkeiten. Doch auch im Sommer gibt es in Willingen viel zu entdecken. Zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde gehören der Diemelsee, der Edersee sowie das Freilichtmuseum Waldeck. Auch ein Ausflug zum Ettelsberg, dem höchsten Berg des Sauerlandes, ist empfehlenswert.

Schmallenberg

Schmallenberg ist eine Stadt im Sauerland mit rund 24.000 Einwohnern. Schmallenberg liegt an der Ruhr und ist bekannt für seine historische Altstadt sowie für die vielen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt. Auch Schmallenberg ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in die umliegende Natur.

Unterkünfte im Sauerland